Schlagwort-Archive: Willy Brandt

6. Mai/Weidemond Kalenderblatt: Akkon, Richard Löwenherz, Heinrich von Schwerin, Florian Geyer, Schlacht bei Wimpfen, Dorothea Christiane Erxleben, Siebenjähriger Krieg, Osmanisches Reich, Chinese Exclusion Act, Leo von Caprivi, Dritter Anglo-Afghanischer Krieg, Blutmai, New Deal, Zeppelin Hindenburg, Breslau, Prager Operation, Kurt Schumacher, Willy Brandt,

1104: Die Verbündeten Königreich Jerusalem und Republik Genua beginnen mit ihrer Streitmacht an der levantinischen Küste die Belagerung von Akkon. Die Stadt in der Bucht von Haifa wird von einem Statthalter der Fatimiden regiert. 1191: Englands König Richard Löwenherz trifft, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

24. April/Launing Kalenderblatt: Johanniterorden, Schmalkaldischer Krieg, Österreichischer Erbfolgekrieg, Bourbonen, Deutsch-Südwestafrika, Helmuth Karl Bernhard Graf von Moltke, Spanisch-Amerikanischer Krieg, Volksabstimmung in Tirol, Bozner Blutsonntag, Berliner Vertrag, Alpenfestung, Guillaume-Affäre, RAF, USA-UdSSR,

1530: Der römisch-deutsche Kaiser Karl V. unterschreibt in Bologna die Lehensurkunde, die Malta zu einem souveränen Herrschaftsgebiet des Johanniterordens macht. 1547: Das Heer des Kurfürsten Johann Friedrich von Sachsen wird in der Schlacht bei Mühlberg von den Truppen Kaiser Karls V. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

16. Februar/Hornung Kalenderblatt: Maximilian I., Deutscher Bauernkrieg, August II., Act of Union, Deutsch-Französischer Krieg, Litauen, Memelland, Jugendstrafrecht, Altmark-Zwischenfall, Willy Brandt,

1486: Der Habsburger Maximilian I. wird in Frankfurt am Main zum Rex Romanorum gekürt. 1525: 25 zu Memmingen gehörende Dörfer begehren wegen ihrer wirtschaftlichen, sozialen und religiösen Umstände auf und verlangen von der Reichsstadt und dem Schwäbischen Bund Verbesserungen. Ihre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Kalenderblatt, SPD | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

25. November/Nebelung Kalenderblatt: Friede von Templin, Deutsches Kaiserreich, Bolschewiki, Paul Lettow von Vorbeck, Antikominterpakt, Willy Brandt, DDR, Sonntagsfahrverbot, Philipp Jenninger,

1317: Der Friede von Templin beendet Adelsauseinandersetzungen in Norddeutschland und mit Dänemark. Die sie auslösende Mark Brandenburg unter Waldemar dem Großen verliert ihre Ostseestellung. 1870: Der Reservatrechtevertrag mit dem Königreich Württemberg während der Belagerung von Paris im Deutsch-Französischen Krieg schließt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

3. Oktober/Gilbhart Kalenderblatt: Albrecht der Bär, Achtzigjähriger Krieg, Schlacht bei Aldenhoven, Königreich Hannover, Prinz Max von Baden, Gustav Stresemann, A4/V2, Kassel, Royal Air Force, Willy Brandt, DDR, Tag der Deutschen Einheit,

1157: Albrecht der Bär nennt sich in einer Urkunde erstmals selbst Markgraf von Brandenburg. 1574: Im Achtzigjährigen Krieg gelingt es den Geusen, die seit dem 25. Mai von den Spaniern belagerte Stadt Leiden durch Fluten der umliegenden Polder zu befreien. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

28. September/Scheiding Kalenderblatt: Boreslav I., Böhmen, Philipp von Schwaben, Otto IV. von Braunschweig, Templerorden, Schlacht bei Mühldorf, Ludwig der Bayer, Seeschlacht von Preveza, Allgemeine Schulpflicht, Amerikanischer Unabhängigkeitskrieg, Friedrich Hecker, Erste Internationale, Deutsch-Französischer Krieg, Kaiser Wilhem I., Zwickelerlass, Grenz- und Freundschaftsvertrag, Warschau, Syrien, Bundesverfassungsgericht, Willy Brandt, Geiselnahme in Marchegg

  935: Boleslav I. aus dem Geschlecht der Přemysliden wird, nachdem er seinen Bruder Wenzel von Böhmen hat ermorden lassen, Herrscher des in Böhmen dominierenden Fürstentums um Prag. 995: Im Kampf um die Vorherrschaft in Böhmen überfallen die Přemysliden Boleslavs … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

20. September/Scheiding Kalenderblatt: Vercingetorix, Schlacht auf den Katalaunischen Feldern, Sigismund von Ungarn, Friedrich I. Kurfürst von Brandenburg, Pfälzischer Erbfolgekrieg, Kanonade von Valmy, Karlsbader Beschlüsse, Böhmen, Friedrich Ebert, Rosa Luxemburg, Südtirol, Sudetenfrage, Alliierter Kontrollrat, Grenzdurchgangslager Friedland, Frauenstimmrecht, DDR, Willy Brandt, Erich Hartmann, Krieg gegen den Terror, Karl-Eduard von Schnitzler,

52 v. Chr.: Die gallische Armee unter Vercingetorix unterliegt in der Schlacht um Alesia den Truppen Julius Caesars. 451: In der Schlacht auf den Katalaunischen Feldern schlägt ein römisch-westgotisches Heer die Hunnen unter Attila zurück. 1410: Nach dem Tod Ruprechts … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

16. September/Scheiding Kalenderblatt: Barbarossa, Schillsches Freikorps, Eleonore Prochaska, Deutscher Nationalverein, Kriegskontribution, Karl Dönitz, Bombenanschlag auf J. P. Morgan, Dreizehn Stühle, USA, Schah von Persien, Österreich, Stiftung Warentest, Willy Brandt, Schießbefehl,

1180: Friedrich I. Barbarossa entzieht seinem Vetter Heinrich dem Löwen die Herrschaft über die Reichslehen Bayern und Sachsen. Mit dem – territorial beschnittenen – Herzogtum Bayern wird stattdessen der Wittelsbacher Otto belehnt. Ottokar IV. wird Herzog der Steiermark 1809: Elf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

14. September/Scheiding Kalenderblatt: Köln, Marbacher Bund, Alte Eidgenossenschaft, Wittstock, Schlacht bei Pirmasens, preußisches Indemnitätsgesetz, Moltke, Reichstagswahlen, Erbfeindschaft, Ernst Mohr, Oder-Neiße-Linie,

1396: Die Stadt Köln erhält mit dem Verbundbrief eine Verfassung, die beim Regieren neben den Patriziern auch Zünfte (Gaffeln) und Kaufleute gleichberechtigt zulässt. 1405: Im Marbacher Bund vereinen sich 17 schwäbische Städte und einige rheinische Fürsten, um territorialen Ansprüchen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

25. November/Nebelung Kalenderblatt: Friede von Templin, Deutsches Kaiserreich, Bolschewiki, Paul Lettow von Vorbeck, Antikominterpakt, Willy Brandt, DDR, Sonntagsfahrverbot, Philipp Jenninger,

1317: Der Friede von Templin beendet Adelsauseinandersetzungen in Norddeutschland und mit Dänemark. Die sie auslösende Mark Brandenburg unter Waldemar dem Großen verliert ihre Ostseestellung. 1870: Der Reservatrechtevertrag mit dem Königreich Württemberg während der Belagerung von Paris im Deutsch-Französischen Krieg schließt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,