Schlagwort-Archive: Wiederbewaffnung

12. November/Nebelung Kalenderblatt: Bonn, von Scharnhorst, Erster Anglo-Afghanischer Krieg, Schwarz-Rot-Gold, Teilung Afghanistans, Bayerische Volkspartei, Deutschösterreich, Trotzki, Reichstagswahlen, Lex Krupp, Schlachtschiff Tirpitz, Tokioter Prozesse, Wiederbewaffnung, Schießbefehl,

1673: Festungskommandant Daniel Dietrich von Landsberg zu Erwitte kapituliert nach der Belagerung von Bonn im Holländischen Krieg. Die Franzosen büßen damit ihren Versorgungsweg über den Rhein in das Gebiet der Republik der Sieben Vereinigten Provinzen ein. 1755: geboren Gerhard Johann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

9. Oktober/Gilbhart Kalenderblatt: Pippin der Jüngere, Reconquista, Großer Türkenkrieg, Siebenjähriger Krieg, Koalitionskriege, Leibeigenschaft, Aachener Kongress, Friedrich Karl von Hessen, Wiederbewaffnung, Spätheimkehrer, Montagsdemo, Nordkorea

768: Nach dem Tod Pippins des Jüngeren wählt eine Versammlung dessen Söhne Karl und Karlmann zu Königen im Frankenreich. Karlmann regiert im südöstlichen Reichsteil, Karl den anderen Teil. 1238: Jakob I. von Aragon erobert Valencia im Zuge der Reconquista endgültig … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , ,

2. Oktober/Gilbhart Kalenderblatt: Otto I., Erster Koalitionskrieg, Paul von Hindenburg, Aufstand der Herero, Unterrichtsstunde, Angriffskrieg, Henry Ford, Aachen, Sozialistische Reichspartei, Todesstrafe, Wiederbewaffnung, Uwe Barschel,

939: Bei Andernach werden die beiden aufständischen Herzöge Eberhard von Franken und Giselbert von Lothringen bei einem Plünderungszug von Gefolgsleuten König Ottos I. besiegt und getötet. 1794: Erster Koalitionskrieg: In der Schlacht bei Aldenhoven besiegen die Franzosen unter Jean-Baptiste Jourdan … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

7. Juni/Brachet Kalenderblatt: Heinrich IV. von Bayern, Goslarer Rangstreit, Hussitenkriege, Schlacht bei Diedenhofen, Dritter Englisch-Niederländischer Krieg, Friedrich Wilhelm IV., Norwegen, Togoland, Schlacht um Sewastopol, Nürnberger Prozesse, Montan-Mitbestimmungsgesetz, Wiederbewaffnung, Hubschrauberzwischenfall DDR, MKULTRA,

1002: Heinrich IV. von Bayern wird zum König des Ostfrankenreichs gewählt und geht als späterer Kaiser Heinrich II. in die Annalen ein. 1063: Der „Goslarer Rangstreit“ eskaliert zu einem Blutbad im Goslarer Stift St. Simon und Judas. 1424: In der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

1. April/Launing/Ostermond Kalenderblatt: Kaiser Westroms, Niels Ebbesen, Sempacher Krieg, des Geyers Schwarzer Haufen, Schwarze Schar, Kriminalpolizei, Orenstein & Koppel, Otto von Bismarck, Deutsch-Neuguinea, deutsches Schutzgebiet, Deutsche Reichsbahn, Adolf Hitler, Flaschenpfand, Deutsche Arbeitsfront, Blockadebrecher, Organisation Gehlen, Wiederbewaffnung, Iran,

457: Nach seiner erfolgreichen Rebellion gegen Kaiser Avitus wird Flavius Iulius Valerius Maiorianus Kaiser Westroms. Der Heermeister Ricimer, der die Rebellion unterstützt hat, bleibt jedoch weiterhin im Hintergrund bestimmende Gestalt im Reich. 1340: Der Ritter Niels Ebbesen erschlägt in Randers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

2. Januar/Hartung Kalenderblatt: Vierkaiserjahr, Goldenes Privileg, Reconquista, Truchsessischer Krieg, Maria Theresia, Turnvater Jahn, Wilhelm I., Jameson-Raid, Nürnberg, Wiederbewaffnung, Frauen Dienst an der Waffe,

69: Im Vierkaiserjahr lässt sich Aulus Vitellius in Colonia Claudia Ara Agrippinensium von seinen Legionen zum römischen Kaiser ausrufen, obwohl bereits Galba in Rom regiert. 1452: Herzog Wartislaw IX. von Pommern-Wolgast gesteht den Städten Stralsund, Greifswald, Demmin und Anklam im … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

12. November/Nebelung Kalenderblatt: Bonn, von Scharnhorst, Erster Anglo-Afghanischer Krieg, Schwarz-Rot-Gold, Teilung Afghanistans, Bayerische Volkspartei, Deutschösterreich, Trotzki, Reichstagswahlen, Lex Krupp, Schlachtschiff Tirpitz, Tokioter Prozesse, Wiederbewaffnung, Schießbefehl,

1673: Festungskommandant Daniel Dietrich von Landsberg zu Erwitte kapituliert nach der Belagerung von Bonn im Holländischen Krieg. Die Franzosen büßen damit ihren Versorgungsweg über den Rhein in das Gebiet der Republik der Sieben Vereinigten Provinzen ein. 1755: geboren Gerhard Johann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,