Schlagwort-Archive: Sudetenland

19. November/Nebelung Kalenderblatt: Hanse, Hamburger Franzosenzeit, Freiherr vom Stein, Troppauer Fürstenkongress, Hyperinflation, Sudetenland, Hilfskreuzer Kormoran, Stalingrad, Spiegelaffäre, Kreuther Trennungsbeschluss,

1367: Bei einer Tagung im Langen Saal (heute Hansasaal) im Kölner Rathaus beschließt die Hanse die Bildung einer Konföderation gegen den dänischen König Waldemar IV., die schließlich in einen Krieg gegen Dänemark mündet. 1806: Hamburg wird zur Vorbereitung der Kontinentalsperre … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , ,

6. Oktober Kalenderblatt/Gilbhart: Kimbern, Teutonen, Martin Behaim, Original 13, Wiener Oktoberaufstand 1848, Zweiter Opiumkrieg, Kapp-Aufstand, Sudetenland, Polenfeldzug, Friedensangebot an Westmächte, Süddeutsche Zeitung, Konrad Adenauer, Exodus, Jean-Marie Le Pen,

105 v. Chr.: In der Schlacht bei Arausio schlagen Kimbern und Teutonen die Römer vernichtend. 1459: geboren Martin Behaim, deutscher Kartograph und Kosmograph 1683: Die erste geschlossene Gruppe von Deutschen – die „Original 13“ – erreicht Nordamerika unter der Führung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

18. September/Scheiding Kalenderblatt: Kaiser Konstantin, Deutscher Orden, Frieden von Cépy, Dreißigjähriger Krieg, Belagerung von Dorsten, Wiener Kongress, Walther Wenck, Erster Weltkrieg, Großvernebelungsversuch, Leopold von Bayern, Sudetenland, Bremerhaven, Charlie Chaplin, Dag Hammarskjöld, Contergan, BRD, DDR, Uwe Barschel, Montagsdemos, Hagen

324: Kaiser Konstantin I., der Große, wird nach einem Sieg über Licinius bei Chrysopolis Alleinherrscher über das gesamte Römische Reich. 1454: In der Schlacht von Konitz kann das zahlenmäßig deutlich unterlegene Aufgebot des Deutschen Ordens das polnische Heer des König … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Zum Kalenderblatt 26. Juni/Brachet: Todestag von Peter Rosegger

Name: Denkmal für Peter Rosegger bei Weißkirch, Jägerndorf (Sudetenland) Daten: am 07.August 1910 eingeweiht. Sonstiges: Das Denkmal steht heute noch immer, wurde aber dem tschechischen Dichter Petr Bezruc umgewidmet. Das Bildnis Roseggers und die deutsche Inschrift wurden entfernt.

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Video | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Zum Kalenderblatt 17. Juni/Brachet: Sudetenlandlied

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Kalenderblatt | Verschlagwortet mit ,

Zum Kalenderblatt 26. Juni/Brachet: Todestag von Peter Rosegger

Name: Denkmal für Peter Rosegger bei Weißkirch, Jägerndorf (Sudetenland) Daten: am 07.August 1910 eingeweiht. Sonstiges: Das Denkmal steht heute noch immer, wurde aber dem tschechischen Dichter Petr Bezruc umgewidmet. Das Bildnis Roseggers und die deutsche Inschrift wurden entfernt.

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Video | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Oder und Neiße – Deutschlands östliche Grenze?

Ein fataler und geschichtlicher Fehler, der uns über die letzten Jahrzehnte eingebläut wurde, ist, zu behaupten, Mitteldeutschland, also das Gebiet der ehemaligen DDR, wäre Ostdeutschland. Deutschland ist an Oder und Neiße nicht zu Ende! Dieses Video belegt einmal mehr, daß … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 1 Kommentar