Schlagwort-Archive: Seegefecht bei Helgoland

4. Juni/Brachet Kalenderblatt: Pavia, Heinrich III., Karl IV., Florian Geyer, Zweiter Schlesischer Krieg, Schlacht von Altenkirchen, Erste Schlacht von Zürich, Weberaufstand, Reichsflotte, Seegefecht bei Helgoland, Fuchs-Machhaus-Prozess,Zerstörerabzeichen, Wilhelm II.Albert Kesselring,

774: Die neun Monate andauernde Belagerung von Pavia durch die Franken endet mit der Kapitulation der Stadt. 1039: Durch den Tod seines Vaters Konrad II. wird Heinrich III. deutscher König. 1365: Der deutsche Kaiser Karl IV. wird zum König von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

17. November/Nebelung Kalenderblatt: Holstein, Schillsche Offiziere, Katharina die Große, Otto von Bismarck, Bolschewiki, Seegefecht bei Helgoland,Ernst Udet, Fackelmännerbefehl, Stasi, Giulio Andreotti,

1225: In einem Friedensschluss nach der Schlacht bei Mölln erhält Adolf IV. von Holstein vom in Gefangenschaft geratenen dänischen Reichsverweser Albrecht II. von Orlamünde die Grafschaft Holstein zurück, die von den Dänen Adolfs Vater abgenommen worden war. 1791: geboren Karl … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , ,

4. Juni/Brachet Kalenderblatt: Pavia, Heinrich III., Karl IV., Florian Geyer, Zweiter Schlesischer Krieg, Schlacht von Altenkirchen, Erste Schlacht von Zürich, Weberaufstand, Reichsflotte, Seegefecht bei Helgoland, Fuchs-Machhaus-Prozess,Zerstörerabzeichen, Wilhelm II.Albert Kesselring,

774: Die neun Monate andauernde Belagerung von Pavia durch die Franken endet mit der Kapitulation der Stadt. 1039: Durch den Tod seines Vaters Konrad II. wird Heinrich III. deutscher König. 1365: Der deutsche Kaiser Karl IV. wird zum König von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,