Schlagwort-Archive: Schwatzbude

Kartellparteien gegen Bundesverfassungsgericht

Die buntesdeutschen Kartellparteien sehen ihr Monopol in Gefahr und wollen entgegen des Urteils des Bundesverfassungsgerichts eine Drei-Prozent-Hürde für Europawahl 2014 durchsetzen. Ein solches Gesetz soll noch vor der Bundestagswahl durchgepeitscht werden, darin sind sich die Kartellparteien einig. Wir wissen, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, EU, Parteien | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Griechenland bekommt mehr Geld

Wie erwartet haben die Abnicker im Bundestag, trotz Bedenken, dem Vorschlag des Bundespleiteministers Schäuble zugestimmt, unter strengen Auflagen natürlich. Das kleine Volk der Griechen bekommt Milliarden um Milliarden, nein nicht die Griechen, die haben Schulden gemacht, über ihre Verhältnisse gelebt, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, EU, Finanzwirtschaft | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Die Reisekanzlerin und das uninformierte Parlament

Norbert Lammert beschwert sich über die Praxis der Kanzlerin, sie informiere das Parlament nicht ausreichend. Den Abgeordneten ist dies anscheinend ziemlich egal. Mein Name ist Hase, ich weiß von nichts und will auch gar nichts wissen. Der Vize-Regierungssprecher kontert mit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Innenpolitik | Verschlagwortet mit , , , , | 4 Kommentare