Schlagwort-Archive: Schengener Abkommen

14. Juni/Brachet Kalenderblatt: München, letzte Schlacht im Dreißigjährigen Krieg, Meuterei auf der Bounty, Schlacht bei Friedland, Schlag mit dem Fliegenwedel, Reichsflotte, Deutsche Revolution, Deutscher Bund, Konferenz über Samoa, internationaler Frauenkongress, Zeppelin, Holzgas, Paris, deutsche Guthaben in den USA, Fraternisierungsverbot, Deutsche Wirtschaftskommission, Roswell-Zwischenfall, Schengener Abkommen,

1158: Im Augsburger Schied gibt Kaiser Friedrich I. Barbarossa dem Welfenherzog Heinrich dem Löwen das Recht, die errichtete Brücke über die Isar zu betreiben. Er muss allerdings Bischof Otto von Freising ein Drittel der Einnahmen für dessen abgerissene Brücke abgeben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

26. März/Lenzing Kalenderblatt: Konrad II., Heinrich IV., Goldbulle von Rimini, Prager Neustadt, Dreißigjähriger Krieg, Biowaffenkonvention, Schengener Abkommen,

1027: Papst Johannes XIX. krönt Konrad II. und seine Gattin Gisela von Schwaben in Köln zu Kaiser und Kaiserin des Heiligen Römischen Reichs. 1077: Der am 15. März in Forchheim zum Gegenkönig Heinrichs IV. gewählte Rudolf von Rheinfelden wird in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

14. Juni/Brachet Kalenderblatt: München, letzte Schlacht im Dreißigjährigen Krieg, Meuterei auf der Bounty, Schlacht bei Friedland, Schlag mit dem Fliegenwedel, Reichsflotte, Deutsche Revolution, Deutscher Bund, Konferenz über Samoa, internationaler Frauenkongress, Zeppelin, Holzgas, Paris, deutsche Guthaben in den USA, Fraternisierungsverbot, Deutsche Wirtschaftskommission, Roswell-Zwischenfall, Schengener Abkommen,

1158: Im Augsburger Schied gibt Kaiser Friedrich I. Barbarossa dem Welfenherzog Heinrich dem Löwen das Recht, die errichtete Brücke über die Isar zu betreiben. Er muss allerdings Bischof Otto von Freising ein Drittel der Einnahmen für dessen abgerissene Brücke abgeben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

26. März/Lenzing Kalenderblatt: Konrad II., Heinrich IV., Goldbulle von Rimini, Prager Neustadt, Dreißigjähriger Krieg, Biowaffenkonvention, Schengener Abkommen,

1027: Papst Johannes XIX. krönt Konrad II. und seine Gattin Gisela von Schwaben in Köln zu Kaiser und Kaiserin des Heiligen Römischen Reichs. 1077: Der am 15. März in Forchheim zum Gegenkönig Heinrichs IV. gewählte Rudolf von Rheinfelden wird in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

14. Juni/Brachet Kalenderblatt: München, letzte Schlacht im Dreißigjährigen Krieg, Meuterei auf der Bounty, Schlacht bei Friedland, Schlag mit dem Fliegenwedel, Reichsflotte, Deutsche Revolution, Deutscher Bund, Konferenz über Samoa, internationaler Frauenkongress, Zeppelin, Holzgas, Paris, deutsche Guthaben in den USA, Fraternisierungsverbot, Deutsche Wirtschaftskommission, Roswell-Zwischenfall, Schengener Abkommen,

1158: Im Augsburger Schied gibt Kaiser Friedrich I. Barbarossa dem Welfenherzog Heinrich dem Löwen das Recht, die errichtete Brücke über die Isar zu betreiben. Er muss allerdings Bischof Otto von Freising ein Drittel der Einnahmen für dessen abgerissene Brücke abgeben. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

26. März/Lenzing Kalenderblatt: Konrad II., Heinrich IV., Goldbulle von Rimini, Prager Neustadt, Dreißigjähriger Krieg, Biowaffenkonvention, Schengener Abkommen,

1027: Papst Johannes XIX. krönt Konrad II. und seine Gattin Gisela von Schwaben in Köln zu Kaiser und Kaiserin des Heiligen Römischen Reichs. 1077: Der am 15. März in Forchheim zum Gegenkönig Heinrichs IV. gewählte Rudolf von Rheinfelden wird in … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare

Wichtige Errungenschaft der europäischen Einigung gefährdet

Die Öffnung der Grenzen, die Einstellung der Grenzkontrollen und die damit verbundenen Folgen, seien eine der wichtigsten Errungenschaften der europäischen Einigung und daran werde die Axt gelegt, so die stellvertretende Vorsitzende die SPD Bundestagsfraktion Lambrecht. Diese wichtige Errungenschaft nannte dieses … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, EU | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare