Schlagwort-Archive: Sachsenkrieg

29. Juni/Brachet Kalenderblatt: Heinrich von Bayern, Sachsenkrieg, Heinrich VII., Ferdinand II., Großer Kurfürst, Freiherr vom Stein, Deutscher Krieg, Bayerische Landespolizei, Schlesien, Abtreibung,

984: Auf dem Hoftag in Rara (Rohr/Thüringen) übergibt Heinrich von Bayern (der Zänker) den schon zum König gekrönten unmündigen dreijährigen Otto III. an Theophanu. 1073: König Heinrich IV. weigert sich in Goslar, eine mit Beschwerden kommende Fürstendelegation der Sachsen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

Zum Kalenderblatt 27. Oktober/Gilbhart: Der Sachsenkrieg Heinrichs IV. (1075)

Die verstärkte herrschaftliche Durchdringung des ostsächsischen Raumes, vor allem der Harzregion, stieß auf erbitterten Widerstand der Sachsen. Die Einheimischen mussten Dienstleistungen erbringen — für Fremde, die sogar unfreie Ministerialen waren. Die daraus resultierenden Konflikte mündeten im Vorwurf, Heinrich verletze das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Kalenderblatt, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

27. Oktober/Gilbhart Kalenderblatt: Sachsenkrieg, von Gneisenau, Vierter Koalitionskrieg, Deutsch-französischer Krieg, zwölfte Isonzoschlacht, Marsch auf Rom, Saarland, Bund der Vertriebenen, Kubakrise,

1075: Der Sachsenkrieg König Heinrichs IV. endet mit der barfüßigen Unterwerfung der sächsischen Fürsten vor dem König. 1760: geboren August Graf Neidhardt von Gneisenau, preußischer Militär 1806: Im Zuge des Vierten Koalitionskrieges zieht Napoleon I. nach dem Sieg in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

29. Juni/Brachet Kalenderblatt: Heinrich von Bayern, Sachsenkrieg, Heinrich VII., Ferdinand II., Großer Kurfürst, Freiherr vom Stein, Deutscher Krieg, Bayerische Landespolizei, Schlesien, Abtreibung,

984: Auf dem Hoftag in Rara (Rohr/Thüringen) übergibt Heinrich von Bayern (der Zänker) den schon zum König gekrönten unmündigen dreijährigen Otto III. an Theophanu. 1073: König Heinrich IV. weigert sich in Goslar, eine mit Beschwerden kommende Fürstendelegation der Sachsen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

29. Juni/Brachet Kalenderblatt: Heinrich von Bayern, Sachsenkrieg, Heinrich VII., Ferdinand II., Großer Kurfürst, Freiherr vom Stein, Deutscher Krieg, Bayerische Landespolizei, Schlesien, Abtreibung,

984: Auf dem Hoftag in Rara (Rohr/Thüringen) übergibt Heinrich von Bayern (der Zänker) den schon zum König gekrönten unmündigen dreijährigen Otto III. an Theophanu. 1073: König Heinrich IV. weigert sich in Goslar, eine mit Beschwerden kommende Fürstendelegation der Sachsen zu … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

Zum Kalenderblatt 2. Februar/Hornung: Der Sachsenkrieg Heinrichs IV. (1075)

Die verstärkte herrschaftliche Durchdringung des ostsächsischen Raumes, vor allem der Harzregion, stieß auf erbitterten Widerstand der Sachsen. Die Einheimischen mussten Dienstleistungen erbringen — für Fremde, die sogar unfreie Ministerialen waren. Die daraus resultierenden Konflikte mündeten im Vorwurf, Heinrich verletze das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Kalenderblatt, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,