Schlagwort-Archive: Reichstagswahlen

12. November/Nebelung Kalenderblatt: Bonn, von Scharnhorst, Erster Anglo-Afghanischer Krieg, Schwarz-Rot-Gold, Teilung Afghanistans, Bayerische Volkspartei, Deutschösterreich, Trotzki, Reichstagswahlen, Lex Krupp, Schlachtschiff Tirpitz, Tokioter Prozesse, Wiederbewaffnung, Schießbefehl,

1673: Festungskommandant Daniel Dietrich von Landsberg zu Erwitte kapituliert nach der Belagerung von Bonn im Holländischen Krieg. Die Franzosen büßen damit ihren Versorgungsweg über den Rhein in das Gebiet der Republik der Sieben Vereinigten Provinzen ein. 1755: geboren Gerhard Johann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

14. September/Scheiding Kalenderblatt: Köln, Marbacher Bund, Alte Eidgenossenschaft, Wittstock, Schlacht bei Pirmasens, preußisches Indemnitätsgesetz, Moltke, Reichstagswahlen, Erbfeindschaft, Ernst Mohr, Oder-Neiße-Linie,

1396: Die Stadt Köln erhält mit dem Verbundbrief eine Verfassung, die beim Regieren neben den Patriziern auch Zünfte (Gaffeln) und Kaufleute gleichberechtigt zulässt. 1405: Im Marbacher Bund vereinen sich 17 schwäbische Städte und einige rheinische Fürsten, um territorialen Ansprüchen des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,