Schlagwort-Archive: Parteienherrschaft

Zum Kalenderblatt 29. Mai/Weidemond: Oswald Spengler DER UNTERGANG DER DEMOKRATIE

aus DER UNTERGANG DES ABENDLANDES, Band 2, Philosophie der Politik. Spengler scrieb sein Buch noch während des Ersten Weltkrieges und kurz danach. Ähnlickeiten mit den politischen Zuständen im Merkeldeutschland sind daher reiner Zufall.

Veröffentlicht unter Deutschland, Parteien, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Zum Kalenderblatt 29. Mai/Weidemond: Oswald Spengler DER UNTERGANG DER DEMOKRATIE

aus DER UNTERGANG DES ABENDLANDES, Band 2, Philosophie der Politik. Spengler scrieb sein Buch noch während des Ersten Weltkrieges und kurz danach. Ähnlickeiten mit den politischen Zuständen im Merkeldeutschland sind daher reiner Zufall.

Veröffentlicht unter Deutschland, Parteien, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Zum Kalenderblatt 29. Mai/Weidemond: Oswald Spengler DER UNTERGANG DER DEMOKRATIE

aus DER UNTERGANG DES ABENDLANDES, Band 2, Philosophie der Politik. Spengler scrieb sein Buch noch während des Ersten Weltkrieges und kurz danach. Ähnlickeiten mit den politischen Zuständen im Merkeldeutschland sind daher reiner Zufall.

Veröffentlicht unter Deutschland, Parteien, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , ,

8. Mai/Weidemond: Todestag von Oswald Spengler: DER UNTERGANG DER DEMOKRATIE

aus DER UNTERGANG DES ABENDLANDES, Band 2, Philosophie der Politik. Spengler scrieb sein Buch noch während des Ersten Weltkrieges und kurz danach. Ähnlickeiten mit den politischen Zuständen im Merkeldeutschland sind daher reiner Zufall.

Veröffentlicht unter Deutschland, Kalenderblatt, Parteien, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Oswald Spengler DER UNTERGANG DER DEMOKRATIE

aus DER UNTERGANG DES ABENDLANDES, Band 2, Philosophie der Politik. Spengler scrieb sein Buch noch während des Ersten Weltkrieges und kurz danach. Ähnlickeiten mit den politischen Zuständen im Merkeldeutschland sind daher reiner Zufall.

Veröffentlicht unter Deutschland, Parteien, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Gedanken zum Parteiensystem

Wer hier mitliest, weiß, dass ich kein Freund des Parteiensystems bin und Parteien oder ähnlichen politischen Organisationen generell skeptisch gegenüberstehe. Wenn man sich die gegenwärtige Parteien- und Organisationslandschaft ansieht, gibt es diejenige Gruppe die politische Macht innehaben und andere die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaft, Parteien | Verschlagwortet mit , , , | 4 Kommentare

Parteimitglieder nicht auf Parteikurs

Wieder einmal die AfD, die doch eine Alternative sein will und doch nicht anders ist, als andere Parteien auch. Aus vielen kleinen und größeren Puzzleteilchen wird ein Bild, wenn auch ein etwas anderes, als es sich einige wünschen oder vorstellen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaft, Parteien | Verschlagwortet mit , , | 4 Kommentare

Kartellparteien gegen Bundesverfassungsgericht

Die buntesdeutschen Kartellparteien sehen ihr Monopol in Gefahr und wollen entgegen des Urteils des Bundesverfassungsgerichts eine Drei-Prozent-Hürde für Europawahl 2014 durchsetzen. Ein solches Gesetz soll noch vor der Bundestagswahl durchgepeitscht werden, darin sind sich die Kartellparteien einig. Wir wissen, wenn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, EU, Parteien | Verschlagwortet mit , , , , , | 4 Kommentare

Piraten werden hoffähig

Die Piraten, die neue Freiheitspartei, wird salonfähig. In Niedersachsen haben die Piraten die Aufstellung eines Kandidaten annulliert. Sein Vergehen, er forderte Straffreiheit für das Leugnen des Holocausts und für den Verkauf des Hitlerbuches „Mein Kampf“, so wird es in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Parteien | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar