Schlagwort-Archive: Nulltoleranz

Woanders gelesen: Von „Autobahn“ bis „Zurückschießen“

Von „Autobahn“ bis „Zurückschießen“ Gefährliche Wörter und Begriffe Es geht nicht um Wörter oder Formulierungen, welche im Internet verwendet, die Geheimdienste wegen Terrorismus-Affinität auf den Plan rufen. Aber die Gesinnungswächter haben uns sicher schon im Visier, um zu überprüfen, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, EU, Gesellschaft, Kampf gegen Rechts = Kampf gegen Deutschland, Meinungsfreiheit, Staatliche Gängelung, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Woanders gelesen: Umerziehungslager für Antifeministen

………… Umerziehungslager für Antifeministen 4.Vorletzten Monat. Das LIBE-Kommittee des EU-Parlaments (LIBE = „Civil Liberties, Justice and Home Affairs„), diskutiert über den Vorschlag, Antifeministen wegen Intoleranzverbrechen in Gewahrsam zu nehmen. Das liest sich so: Es sollen konkrete Maßnahmen zur Bekämpfung von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, EU, Gesellschaft, Ismen und Antiismen, Meinungsfreiheit, Staatliche Gängelung | Verschlagwortet mit , , | 3 Kommentare

Null Toleranz durch die Zivilgesellschaft

„Extremismusprävention und die Bekämpfung von Rassismus, Antisemitismus und Fremdenfeindlichkeit werden als dauerhafte innenpolitische Kernaufgabe definiert und umgesetzt.“ Zitat aus den Deutschen Wirtschaftsnachrichten vom 11.11.13 „Deutschland flirtet mit der Diktatur“ Die BRD möchte zukünftig verstärkt vorbeugend tätig werden, sprich eingreifen, bevor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaft, Meinungsfreiheit, Pöbel, Staatliche Gängelung | Verschlagwortet mit , , | 6 Kommentare