Schlagwort-Archive: Norwegen

28. November/Nebelung Kalenderblatt: Grünberger Allianz, Warschau, Schlacht an der Beresina, Britisch-Amerikanischer Krieg, Deutsch-Französischer Krieg, Wilhelm II., Konferenz von Teheran, NPD, Atomwaffensperrvertrag, Norwegen,

1465: Auf Burg Grünberg entsteht die Grünberger Allianz, ein böhmischer katholischer Adelsbund gegen Georg von Podiebrad. 1806: Der russische Zar Alexander I. tritt in den Krieg gegen Napoléon mit ein. Am selben Tag besetzen französische Einheiten im vierten Koalitionskrieg Warschau. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

25. September/Scheiding Kalenderblatt: Schlacht von Nikopolis, Augsburger Religionsfrieden, Riga, Briefgeheimnis, Siebenjähriger Krieg, Zweiter Koalitionskrieg, Dritter Koalitionskrieg, Bogenhausener Vertrag, Kurt Wintgens, NWDR, Norwegen,

1396: Der osmanische Herrscher Bayezid I. schlägt in der Schlacht von Nikopolis ein französisch-ungarisches Heer unter Johann Ohnefurcht und Jean II. Le Maingre vernichtend. 3.000 gefangene Ritter werden sofort hingerichtet. 1555: Der Augsburger Religionsfriede wird zwischen Kaiser Karl V. und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , ,

7. Juni/Brachet Kalenderblatt: Heinrich IV. von Bayern, Goslarer Rangstreit, Hussitenkriege, Schlacht bei Diedenhofen, Dritter Englisch-Niederländischer Krieg, Friedrich Wilhelm IV., Norwegen, Togoland, Schlacht um Sewastopol, Nürnberger Prozesse, Montan-Mitbestimmungsgesetz, Wiederbewaffnung, Hubschrauberzwischenfall DDR, MKULTRA,

1002: Heinrich IV. von Bayern wird zum König des Ostfrankenreichs gewählt und geht als späterer Kaiser Heinrich II. in die Annalen ein. 1063: Der „Goslarer Rangstreit“ eskaliert zu einem Blutbad im Goslarer Stift St. Simon und Judas. 1424: In der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

17. Mai/Weidemond Kalenderblatt: Balduin I., Königreich Jerusalem, Schlacht von Zusamarshausen, Immerwährender Reichstag, Friedrich der Große, Norwegen, Kaiser Wilhelm I., Möhnetalsperre, Ostverträge, Gwangju-Massaker, Nicolas Gomez Davila

1101: Ein Kreuzfahrerheer unter Balduin I. erobert in Palästina die Stadt Cäsarea nach einer fünfzehntägigen Belagerung. Weil sich die Stadt noch am Vortag einer freiwilligen Übergabe widersetzt hat, wird ein Großteil der Bevölkerung massakriert. 1102: Bei Ramla gelingt es einem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

5. Mai/Weidemond Kalenderblatt: Adolf von Nassau, Landfrieden von Eger, Bauernkrieg, Franz von Mercy, Joseph I., Siebenjähriger Krieg, Napoleon, Napoleon III., Finnischer Bürgerkrieg, Londoner Ultimatum, Norwegen, Hjalmar Schacht, Schlacht um Cholm, Londoner Zehnmächtepakt, Zwei-plus-Vier-Gespräche,

1292: Graf Adolf von Nassau wird nach umfangreichen Wahlversprechen an die Kurfürsten in Aachen zum römisch-deutschen König gewählt. 1389: Der römisch-deutsche König Wenzel aus dem Haus Luxemburg erlässt auf dem Reichstag in Eger den Landfrieden von Eger mit dem der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

28. November/Nebelung Kalenderblatt: Grünberger Allianz, Warschau, Schlacht an der Beresina, Britisch-Amerikanischer Krieg, Deutsch-Französischer Krieg, Wilhelm II., Konferenz von Teheran, NPD, Atomwaffensperrvertrag, Norwegen,

1465: Auf Burg Grünberg entsteht die Grünberger Allianz, ein böhmischer katholischer Adelsbund gegen Georg von Podiebrad. 1806: Der russische Zar Alexander I. tritt in den Krieg gegen Napoléon mit ein. Am selben Tag besetzen französische Einheiten im vierten Koalitionskrieg Warschau. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

7. Juni/Brachet Kalenderblatt: Heinrich IV. von Bayern, Goslarer Rangstreit, Hussitenkriege, Schlacht bei Diedenhofen, Dritter Englisch-Niederländischer Krieg, Friedrich Wilhelm IV., Norwegen, Togoland, Schlacht um Sewastopol, Nürnberger Prozesse, Montan-Mitbestimmungsgesetz, Wiederbewaffnung, Hubschrauberzwischenfall DDR, MKULTRA,

1002: Heinrich IV. von Bayern wird zum König des Ostfrankenreichs gewählt und geht als späterer Kaiser Heinrich II. in die Annalen ein. 1063: Der „Goslarer Rangstreit“ eskaliert zu einem Blutbad im Goslarer Stift St. Simon und Judas. 1424: In der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,