Schlagwort-Archive: Martin Luther

5. Mai/Weidemond Kalenderblatt: Adolf von Nassau, Landfrieden von Eger, Bauernkrieg, Franz von Mercy, Joseph I., Siebenjähriger Krieg, Napoleon, Napoleon III., Finnischer Bürgerkrieg, Londoner Ultimatum, Norwegen, Hjalmar Schacht, Schlacht um Cholm, Londoner Zehnmächtepakt, Zwei-plus-Vier-Gespräche,

1292: Graf Adolf von Nassau wird nach umfangreichen Wahlversprechen an die Kurfürsten in Aachen zum römisch-deutschen König gewählt. 1389: Der römisch-deutsche König Wenzel aus dem Haus Luxemburg erlässt auf dem Reichstag in Eger den Landfrieden von Eger mit dem der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

4. Mai/Weidemond Kalenderblatt: Demarkationslinie, Martin Luther, Vertrag von Finckenstein, Elba, Dresdner Maiaufstand, Fritz von Opel, Antiqua-Fraktur-Streit, Kapitulation, Berlin-Blockade, Atomwaffentest, Kent-State-Massaker,

1493: Papst Alexander VI. legt in der Bulle Inter caetera die Demarkationslinie zwischen spanischen und portugiesischen Gebieten bei der europäischen Expansion in der Neuen Welt fest. 1521: Martin Luther wird auf der Heimreise vom Reichstag zu Worms in der Nähe … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , ,

19. April/Launing Kalenderblatt: Pisonische Verschwörung, Protestation zu Speyer, Pragmatische Sanktion, Schlacht von Abensberg, Belgien, Seeblockade, Siegfriedlinie, Rückführung von Kriegsgefangenen, Smersch-NKWD, LSD, Invasion von der Schweinebucht, Reichstagsgebäude, Zentralrat der Juden, Papst Benedikt XVI.,

65: Nach Aufdeckung der pisonischen Verschwörung gegen den römischen Kaiser Nero nimmt sich Gaius Calpurnius Piso das Leben. In der Folge werden neben anderen auch Seneca, Marcus Annaeus Lucanus und Titus Petronius als angebliche Mitverschwörer zum Selbstmord gezwungen. 1529: Auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

18. April/Launing Kalenderblatt: Ostrom, Ludwig der Bayer, Kurfüstentum Brandenburg, Martin Luther, Cisalpinische Republik, Düppeler Schanzen, Erdbeben in San Francisco, Luftangriff auf Tokio, Leipzig, Ludwig Schwan, Helgoland, Schuman-Plan, Bewegung der blockfreien Staaten, Ölembargo, Simbabwe, USA-Iran-Irak, Operation Früchte des Zorns

0588: Die oströmischen Truppen an der persischen Grenze meutern gegen den neuen Heermeister Priskos. Kaiser Maurikios hat zuvor angekündigt, sämtliche Soldzahlungen um ein Viertel zu kürzen, um so an Finanzmittel für nötige Feldzüge auf dem Balkan gegen plündernde Slawen und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

17. April/Launing Kalenderblatt: Westgoten, Sittichgesellschaft, Christoph Columbus, Martin Luther, Bauernkrieg, Balkanfeldzug, Syrien, Kuba, Prager Frühling, Rote Khmer, Kanada,

642: Angehörige einer Adelspartei im Westgotenreich rebellieren gegen König Tulga, mit dessen Politik sie unzufrieden sind. Sein Nachfolger wird der 80jährige Chindaswinth, der am 30. April formell zum König erhoben wird. 1414: In Kelheim wird die Sittichgesellschaft gegründet, eine Vereinigung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , ,

Zum Kalenderblatt 16. April/Launing: Wider die mörderischen Rotten der Bauern

Martin Luther Widder die stürmenden bawren [357] Im vorigen buchlin thurste ich die bauren nicht urteylen, weyl sie sich zu recht und besser unterricht erbotten, Wie denn Christus gepeut, man solle nicht urteylen, Matt. 7. Aber ehe denn ich mich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , ,

4. Apri/Launing Kalenderblatt: Mechthild von Baden, Universität Basel, Martin Luther, Konstanzer Schiedsspruch, Schwäbischer Bund, Max und Moritz, Burenkrieg, Saalschutz, Bengasi, Ungarn, Nordhausen, NATO, Microsoft, Gesetz zur Liberalisierung des Schwangerschaftsabbruches, Bombardierung Bagdads,

1251: Mechthild von Baden heiratet Ulrich I., Graf von Württemberg. Die Hochzeit ist für die territoriale Entwicklung Württembergs und Markgrafschaft Badens von großer Bedeutung. Unter anderem kommt die spätere Hauptstadt Stuttgart zu Württemberg. 1460: Die Universität Basel, von Papst Pius … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,