Schlagwort-Archive: Konstantinopel

7. April/Launing Kalenderblatt: Attila, Konstantinopel, Erster Koalitionskrieg, Erster Anglo-Elbbrücke bei Riesa, Afghanischer Krieg, Marokkokrise, Wilhelm II., Bayerische Räterepublik, Wilhelm Frick, Unternehmen Weserübung, Rammjäger, Dominotheorie, FPÖ, Siegfried Buback,

451: Nach dem Überschreiten des Rheins und dem Eindringen in das bisher verbündete Weströmische Reich erobern und zerstören die Hunnen unter Attila die Stadt Metz. 1453: Das christliche Konstantinopel wird von den Türken vollends eingeschlossen und bis zu seinem Fall … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

5. April/Launing Kalenderblatt: Kaiser Friedrich Barbarossa, Schlacht auf dem Peipussee, Konstantinopel, münsterisches Täuferreich, Charlottenburg, Erster Koalitionskrieg, Besitzergreifungspatent, Ludwig Leichhardt, Sozialdemokratischen Arbeiterpartei, Blohm & Voss, Goldverbot, Blaupunkt-Werke, Vietnamkrieg,

1167: Nachdem Kaiser Friedrich Barbarossa über die Stadt Salzburg die Reichsacht verhängt hat, weil Erzbischof Konrad II. von Babenberg die Herrschaft ohne seine Belehnung angetreten hat, wird sie vom kaisertreuen Grafen von Plain niedergebrannt. 1242: In der Schlacht auf dem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

2. April/Launing Kalenderblatt: Karl der Große, Konstantinopel, Hoffmann von Fallersleben, Seeschlacht von Kopenhagen, Napoleon, Karlsbader Beschlüsse, Woodrow Wilson, Ruhraufstand, Die Welt, RAF, Falklandkrieg, Kosovokrieg,

748: geboren Karl der Große, ab 768 König der Franken, Kaiser des Heiligen Römischen Reichs 1453: Die ersten Einheiten des osmanische Heeres Mehmeds II. erreichen Konstantinopel. Damit beginnt die Belagerung der Stadt, die bis zum 29. Mai dauern wird. 1798: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

28. März/Lenzing Kalenderblatt: Wikinger, Richard Löwenherz, Spanischer Erbfolgekrieg, Josef Speckbacher, Krone aus der Gosse, Krimkrieg, Beiersdorf AG, Gesellschaft für deutsche Kolonisation, Tirpitz-Plan, Konstantinopel, Lübeck,

845: Wikinger unter der Führung von Ragnar Lodbrok brandschatzen Paris. Sie verlassen die Stadt erst wieder, als der westfränkische König Karl der Kahle ihnen ein Lösegeld zahlt. 1193: Nachdem sich Kaiser Heinrich VI. vertraglich verpflichtet hat, den gefangenen Richard Löwenherz … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

13. Januar/Hartung Kalenderblatt: Konstantinopel, Richard von Cornwall, Appenzellerkriege, Hanse, Wallenstein, Erster Anglo-Afghanischer Krieg, Volkshochschule, Betriebsrätegesetz, Saarabstimmung, Schlacht um Ostpreußen, Saarbrücken, Südtirol, Die Grünen, Lothar Späth, Honecker,

532: In Konstantinopel bricht auf Grund der rigiden Steuerpolitik Justinians I. und seiner strengen Vorgangsweise gegen die Zirkusparteien der Nika-Aufstand aus. 1257: In der Doppelwahl von 1256/57 wird Richard von Cornwall in Frankfurt am Main von einem Teil der Kurfürsten … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

29. Juli/Heuert Kalenderblatt: Belagerung von Konstantinopel, Schlacht von Kleidion, Belagerung von Neuss, Halberstadt, Robert Schumann, Bagdadbahn, Erich Priebke, Saarbrücken, Konferenz der 21 Nationen, Erich Honecker,

626: Beginn der eigentlichen Belagerung von Konstantinopel durch die Awaren und Sasaniden, nachdem am 29. Juni bereits eine awarische Vorhut die Gegend um die Stadt erreicht hatte. 1014: Schlacht von Kleidion (Makedonien). Byzantinische Truppen unter Kaiser Basileios II. besiegen das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

7. April/Launing Kalenderblatt: Attila, Konstantinopel, Erster Koalitionskrieg, Erster Anglo-Elbbrücke bei Riesa, Afghanischer Krieg, Marokkokrise, Wilhelm II., Bayerische Räterepublik, Wilhelm Frick, Unternehmen Weserübung, Rammjäger, Dominotheorie, FPÖ, Siegfried Buback,

451: Nach dem Überschreiten des Rheins und dem Eindringen in das bisher verbündete Weströmische Reich erobern und zerstören die Hunnen unter Attila die Stadt Metz. 1453: Das christliche Konstantinopel wird von den Türken vollends eingeschlossen und bis zu seinem Fall … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,