Schlagwort-Archive: Konradin von Hohenstaufen

25. März/Lenzing Kalenderblatt: Konradin von Hohenstaufen, Hussitenkriege, Zweiter Koalitionskrieg, Sklavenhandel, Griechischer Freiheitskampf, Weißrussische Republik, Kapp-Aufstand, Prag, EWG-Vertrag, Frauenstimmrecht,

1252: geboren Konradin von Hohenstaufen, Herzog von Schwaben und letzter Staufer 1420: In der Schlacht bei Sudoměř, der ersten Schlacht der Hussitenkriege, besiegt ein hussitisches Heer ein angreifendes kaiserliches und begründet den Ruf der Unbesiegbarkeit ihres Heerführers Jan Žižka. 1799: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

25. März/Lenzing Kalenderblatt: Konradin von Hohenstaufen, Hussitenkriege, Zweiter Koalitionskrieg, Sklavenhandel, Griechischer Freiheitskampf, Weißrussische Republik, Kapp-Aufstand, Prag, EWG-Vertrag, Frauenstimmrecht,

1252: geboren Konradin von Hohenstaufen, Herzog von Schwaben und letzter Staufer 1420: In der Schlacht bei Sudoměř, der ersten Schlacht der Hussitenkriege, besiegt ein hussitisches Heer ein angreifendes kaiserliches und begründet den Ruf der Unbesiegbarkeit ihres Heerführers Jan Žižka. 1799: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

25. März/Lenzing Kalenderblatt: Konradin von Hohenstaufen, Hussitenkriege, Zweiter Koalitionskrieg, Sklavenhandel, Griechischer Freiheitskampf, Weißrussische Republik, Kapp-Aufstand, Prag, EWG-Vertrag, Frauenstimmrecht,

1252: geboren Konradin von Hohenstaufen, Herzog von Schwaben und letzter Staufer 1420: In der Schlacht bei Sudoměř, der ersten Schlacht der Hussitenkriege, besiegt ein hussitisches Heer ein angreifendes kaiserliches und begründet den Ruf der Unbesiegbarkeit ihres Heerführers Jan Žižka. 1799: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , | 2 Kommentare