Schlagwort-Archive: Klimaerwärmung

Ein Nobelpreisträger entlarvt den Klimaschwindel – Ivar Giaever

Veröffentlicht unter Deutschland, USA | Verschlagwortet mit , ,

Wieviel Klimawandel macht der Mensch? – Eine kritische Überprüfung der IPCC-Thesen – AfD-Fraktion

Klimamodelle scheitern dabei, die enorme vorindustrielle Klimadynamik abzubilden. In den Simulationen scheinen wichtige Klimaeinflussfaktoren zu fehlen. Sehen Sie dazu einen Vortrag unseres Abgeordneten im Umweltausschuss Dr. Heiko Wildberg sowie des Gastredners Dr. Sebastian Lüning, Autor von „Die kalte Sonne“. Offizieller … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , ,

Woanders gelesen: Klimareligion und Ökologismus

Ein religionsphänomenologisches Exposé   Was zeichnet eine Religion aus? Von einer größeren Gemeinschaft angenommener, durch Lehre und Satzungen festgelegter Glaube und sein Bekenntnis mit der gläubig verehrenden Anerkennung einer alles Sein bestimmenden göttlichen Macht.   Im Folgenden sollen einmal die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaft, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit ,

Woanders gelesen: Aktuelles zum “Klimawandel” – Cui bono?

Es steht wieder mal ein Klimagipfel an und so überschlagen sich die Qualitätsmedien mit einschlägigen Katastrophenmeldungen. Da brauchte ich gar nicht zu den üblichen Lügen-Qualitätsblättern greifen, denn dummerweise habe ich als Startseite meines Internet-Browsers aus Bequemlichkeitsgründen T-Online gewählt und so … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzwirtschaft, Gesellschaft, UNO, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 4 Kommentare

Woanders gelesen: Ernährungsunsinn des Monats Mai 2014: Flexitarische Klimaträume

Weniger Fleisch könnte Klima & Umwelt  schaden! Wer das Weltklima retten will, müsse weniger Fleisch essen – denn Flexitarismus sei der Schlüssel einer klimaschonenden Ernährungsweise, so die Botschaft zahlreicher Medienberichte1. Basis dieser „Weniger Fleisch = besseres Klima“-Meldungen war eine schwedische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Gesellschaft | Verschlagwortet mit , , , , , , , | 2 Kommentare

Klimawandel durch Saurierflatulenzen und Merkel die Sparerin

Es ist kein Witz, nichtsdestoweniger ist es traurig aber wahr, britische „Forscher“ fanden heraus, dass pflanzenfressende Dinosaurier mit ihren Flatulenzen die Erde erwärmten und die Klimaerwärmung und damit ihr Ende (recht geschieht ihnen, diesen stinkenden Urzeitviechern) einleiteten, obwohl, die „Forscher“ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausland, Deutschland, EU | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Beute- und Betrügerrepublik: Klimaerwärmung

Nach ein paar schönen Tagen kommen sie wieder raus aus ihren Löchern, die Prediger der Klimaerwärmung, die modernen Teufelsaustreiber. Auch in der WirtschaftsWoche las ich einen Artikel, die Serie nennt sich Klima-Orakel, wie sinnig, und wird gemeinsam mit dem Handelsblatt … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , ,