Schlagwort-Archive: Journaille

Woanders gelesen: Der Krieg mit Worten

Toxische Begriffe „Worte sind die mächtigste Droge, welche die Menschheit benutzt.“ sagte Rudyard Kipling. Also sind sie auch die wirkungsreichsten Gifte. Vor einiger Zeit habe ich schon einmal den Versuch gewagt, hier eine Liste stigmatisierender Wörter und Begriffe aufzustellen. In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaft, Meinungsfreiheit, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , | 9 Kommentare

Woanders gelesen: Das Winseln der Jubel-jaulenden Hofhunde

Wie kann nur jemand mit einer derartigen Frisur amerikanischer Präsident werden? Klar, dass die amerikanische Silikon- und Botox-Ikone Cher „fassungslos“ ist und unsere flott geföhnte Flintenuschi „schwer geschockt“. Interessanter sind jedoch die Meldungen und Kommentare unserer „Qualitätsjournalisten“. Hatten nicht noch gestern … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Presse, USA, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit ,