Schlagwort-Archive: Jörg Asmussen

Schuldenfrei durch neue Schulden

Griechenland soll seine Schuldenquote durch Rückkauf der eigenen Staatsanleihen drücken, das notwendige Geld bekäme Griechenland durch neue Kredite. So der Vorschlag des EZB-Mannes Jörg Asmussen. Genau das ist das Problem, Schulden machen reich, daher zählt auch Simbabwe zu einem der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, EU, Finanzwirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | 5 Kommentare

Griechenland – neue Regierung und neues Finanzloch

Die neue Regierung steht, die alten Probleme auch, fest wie ein Fels in der Brandung, ein Fels an dem der Euro und die EU zerschellen kann und hoffentlich auch wird. Die griechischen Banken benötigen 31 Mrd. Euro, so der neue … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausland, Deutschland, EU, Finanzwirtschaft | Verschlagwortet mit , , , | 3 Kommentare

Beuterepublik: Steinbrück macht Kasse

Der bestverdienenste Abgeordnete dürfte der ehemalige Finanzminister Peer Steinbrück sein. Lt. den veröffentlichtungspflichtigen „Neben“einnahmen, verdient der Bursche eine gute Million im Jahr „nebenbei“. Da bezahlen sich unsere Abgeordneten, von unserem Geld, fürstlich, sie gewähren sich Steuererleichterungen, Dienstwagen, Fahr- und Flugdienste, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwirtschaft, Parteien | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Video: Zocken bis der Staat hilft

Gefunden bei: http://notgroschen.blogspot.com/ Die Doku wurde bereits Ende 2010 ausgestrahlt, geändert hat sich nichts, zumindest nicht zum Besseren. Teilweise wird in der Doku etwas naiv herangegangen, wie z. B. Obama hätte mit Gesetzen die US-Finanznomaden bezwungen. Weiß man doch, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwirtschaft, Internationales | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,

Woanders gelesen: Kranke Gesellschaft, kranke Leute

Kranke Gesellschaft, kranke Leute 10. September 2011 von admin Psychische Störungen sind in Europa zur größten gesundheitspolitischen Herausforderung des 21. Jahrhunderts geworden, besagt eine „wissenschaftliche Studie“: Größenordnung, gesellschaftliche Belastung und Kosten durch psychische und neurologische Erkrankungen in Europa 2010, die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwirtschaft, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit ,