Schlagwort-Archive: Iran

1. April/Launing/Ostermond Kalenderblatt: Kaiser Westroms, Niels Ebbesen, Sempacher Krieg, des Geyers Schwarzer Haufen, Schwarze Schar, Kriminalpolizei, Orenstein & Koppel, Otto von Bismarck, Deutsch-Neuguinea, deutsches Schutzgebiet, Deutsche Reichsbahn, Adolf Hitler, Flaschenpfand, Deutsche Arbeitsfront, Blockadebrecher, Organisation Gehlen, Wiederbewaffnung, Iran,

457: Nach seiner erfolgreichen Rebellion gegen Kaiser Avitus wird Flavius Iulius Valerius Maiorianus Kaiser Westroms. Der Heermeister Ricimer, der die Rebellion unterstützt hat, bleibt jedoch weiterhin im Hintergrund bestimmende Gestalt im Reich. 1340: Der Ritter Niels Ebbesen erschlägt in Randers … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

7. Januar/Hartung Kalenderblatt: Rubikon, Calais, Kontinentalsperre, Abessinienkrieg, Schlachtschiff Scharnhorst, Wasserstoffbombe, Kuba, Rote Khmer, Iran,

49 v. Chr.: Der Römische Senat lehnt Gaius Iulius Caesars Vorschlag einer gleichzeitigen Entlassung seines Heeres und dem von Gnaeus Pompeius Magnus ab und beauftragt Pompeius mit der Verteidigung Roms gegen den am Rubikon lagernden Caesar. 1558: Die Franzosen unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

24. August/Erntemond Kalenderblatt: Alarich, Vertrag von Trentschin, Bartholomäusnacht, Pogrom in Köln, Georg Friedrich von Reichenbach, Schlacht bei Bamberg, Bayern, Reichsdeputation, Wien, Hitler-Stalin-Pakt, Iran, Zebrastreifen, Communist Control Act of 1954, Günter Litfin, Hanna Reitsch,

410: Die Westgoten unter Alarich I. erobern Rom. 1335: Im Vertrag von Trentschin mit Böhmen gibt König Kasimir der Große alle polnischen Ansprüche auf Territorien der Schlesischen Piasten auf. Diese Gebietsabgrenzung zwischen Polen und Schlesien bleibt weitgehend mehr als 600 … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

The Left’s More Outraged Over Trump Tweeting At Iran Than Obama Sending Them Piles of Cash

If you’re more outraged at Donald Trump tweeting at Iran than you were about Obama sending them buckets of cash and trying to help them skirt sanctions while lying to the American people about it, you might be a raging … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausland, USA | Verschlagwortet mit , , ,

6. Juni/Brachet Kalenderblatt: Ständeaufstand, Königlich-Polnische und Kurfürstlich-Sächsische Porzellanmanufaktur, erster Koalitionskrieg, Orangenkrieg, Joseph Bonaparte, Persil, Weimarer Republik, D-Day, PLO, Bundesumweltministerium, Iran, Susanne Albrecht,

1617: Der Habsburger Erzherzog Ferdinand wird zum König von Böhmen gewählt. Seine bald darauf eingeleiteten Maßnahmen zur Rekatholisierung Böhmens und das Einschränken von Rechten der Stände lösen Unmut aus, ein Ständeaufstand bahnt sich an. 1710: In der Albrechtsburg in Meißen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

Woanders gelesen: Der Iran im Jahr 2018

Paul Craig Roberts Im Jahr 1953 stürzten Washington und Großbritannien die demokratisch gewählte Regierung von Mohammad Mosaddegh und installierten einen Diktator, um den Iran zum Wohle Washingtons und der Briten zu regieren. In deklassifizierten Dokumenten hat die CIA ihre Rolle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausland, Russland, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit ,

Woanders gelesen: Syrien: Putin zu Israels Drohung, Assad zu bombardieren: „Viel Glück!“

Vergangene Woche trafen sich Israels Ministerpräsident Netanjahu und Russlands Präsident Putin in Sotschi. Israels Versuche, die USA und Russland zu einer klaren Haltung gegen den wachsenden iranischen Einfluss in Syrien zu bewegen, sind offenbar fehlgeschlagen. Auf die Drohung Tel Avivs, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausland, Russland, USA, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , ,