Schlagwort-Archive: Hitler

Zum Kalenderblatt 20. April/Launing: WARUM – WOHER – ABER WOHIN Teil 4

In seiner Denkschrift zur Wiederaufrüstung` (S. 14/15) berichtet Hans Ulrich Rudel: „In den letzten Monaten und Wochen des Krieges, als sich die Gefahr einer sowjetischen Invasion in das Herz Europas drohend klar abzeichnete, wurde bei der Masse des deutschen Heeres … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

Zum Kalenderblatt 20. April/Launing: WARUM – WOHER – ABER WOHIN Teil 3

In dem Buche Aus Krieg und Frieden` gibt Hans Ulrich Rudel, der Flieger, folgenden Tagebucheintrag vom 2. Mai 1945 wieder: „Eine furcht­bare Nacht! Die Gedanken wühlen und wühlen. Sie kreisen um die Reste der stolzen Reichskanzlei, die noch vor wenigen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , ,

Zum Kalenderblatt 20. April/Launing: WARUM – WOHER – ABER WOHIN Teil 2

Auszug aus dem Buch des national-liberalen Schriftstellers Hans Grimms „WARUM – WOHER – ABER WOHIN“, hier lässt er 12 Leute über Hitler sprechen, Freund und Feind. Leser des Buches von Ernst Salomon, „Der Fragebogen“ ist Hans Grimm bekannt. Ansonsten dürfte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Zum Kalenderblatt 20. April/Launing: WARUM – WOHER – ABER WOHIN Teil 1

Auszug aus dem Buch des national-liberalen Schriftstellers Hans Grimms „WARUM – WOHER – ABER WOHIN“, hier lässt er 12 Leute über Hitler sprechen, Freund und Feind. Diese Passage werde ich in den nächsten Tagen vollständig veröffentlichen. Dieses Buch gibt es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , ,

Zum Kalenderblatt 26. Januar/Hartung: Deutsch-polnischer Nichtangriffspakt

„…1918 und 1919 fordert Polen in Versailles außerdem Teile Pommerns, Schlesiens und ganz Ostpreußen für sich, was ihm jedoch nicht zugestanden wird, aber doch Ängste in Deutschland hinterläßt. 1921 startet Polen den Versuch, ganz Oberschlesien mit Milizen und den dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Zum Kalenderblatt 25. November/Nebelung: Philipp Jenninger

„Für die Deutschen, die die Weimarer Republik überwiegend als eine Abfolge außenpolitischer Demütigungen empfunden hatten, mußte dies alles (Erfolge Hitlers) wie ein Wunder erscheinen. Und nicht genug damit: aus Massenarbeitslosigkeit war Vollbeschäftigung, aus Massenelend so etwas wie Wohlstand für breiteste … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , | 2 Kommentare

Zum Kalenderblatt 7. November/Nebelung: Kurt Eisner – Das Rote Deutschland

Das Rote Deutschland Während in London Lloyd George und Churchill den Kaiser rhetorisch aufhängten und Clemenceau, in Frankreich, gegen die amerikanischen Kriegsgewinnler wetterte, trafen die ersten Unter­händler der siebenundvierzig alliierten Staaten in Paris ein, um dort ab Januar 1919 die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern, Deutschland, Geschichte, Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , ,