Schlagwort-Archive: Gebhard Leberecht von Blücher

16. Dezember/Julmond Kalenderblatt: Ferdinand I., Schlesische Kriege, von Blücher, Kolberg, Ludwig van Beethoven, Napoleons Grande Armée, Buren, Wilhelm Grimm, Südafrikanische Republik, Mutterkreuz, Berlin, Ardennenoffensive, Baden-Württemberg, Zionismus, Operation Desert Fox, illegale Parteispenden

1526: Der Habsburger Ferdinand I. wird von den Ständen in Preßburg zum König von Ungarn gewählt. 1740: Der preußische König Friedrich der Große lässt das zur österreichischen Monarchie gehörende Schlesien besetzen. In der Folge beginnen die Schlesischen Kriege als Teil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

7. November/Nebelung Kalenderblatt: Karolinger, von Blücher, Kiautschu, Kurt Eisner, Bombenangriffe, Beate Klarsfeld, Wolfgang Schäuble,

921: Der Vertrag von Bonn beendet den Nachfolgestreit der fränkischen Teilreiche und besiegelt das Ende der Karolinger-Herrschaft im Ostfrankenreich. 1806: Gebhard Leberecht von Blücher kapituliert nach der Schlacht bei Lübeck im vierten Koalitionskrieg mit seinen preußischen Einheiten in Ratekau gegenüber … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

12. September/Scheiding Kalenderblatt: Schlacht bei Marathon, Karl V., Schlacht am Kahlenberg, Gebhard Leberecht von Blücher, Pfrimer-Putsch, Franz von Papen, Unternehmen Eiche, Theodor Heuss, Hugo Schmeisser, Lübke, Staatsrat der DDR, Barschel-Affäre, Zwei-plus-Vier-Vertrag,

490 v. Chr.: Athen und die verbündeten Griechenstädte besiegen die Perser unter Dareios I. in der Schlacht bei Marathon entscheidend und beenden damit den Zweiten Perserzug. (Das genaue Datum der Schlacht ist jedoch strittig.) 1556: Karl V. verzichtet zugunsten seines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,