Schlagwort-Archive: Friedrich I. Barbarossa

18. Juni/Brachet Kalenderblatt: Schlacht von Civitate, Friedrich I. Barbarossa, Vertrag von Benevent, Elisabeth von Pommern, Päpstliche Bulle Dum diversas, Siebenjähriger Krieg, Schlacht bei Belle Alliance, von Gneisenau, Frankfurter Nationalversammlung, Dreikaiserbund, Rückversicherungsvertrag,Deutsch-britisches Flottenabkommen, Operation PBSUCCESS, Republikaner,

1053: In der Schlacht von Civitate besiegen die Normannen unter Richard von Aversa, Humfred von Hauteville und Robert Guiskard ein überlegenes päpstliches Heer. Papst Leo IX. gerät in Gefangenschaft und muss die normannischen Besitztümer in Süditalien anerkennen. 1155: Friedrich I. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

10. Juni/Brachet Kalenderblatt: Friedrich I. Barbarossa, Florian Geyer, Schlacht von Sablat, Braunschweig, Prairial-Dekret, Schlacht bei Heilsberg, Judenedikt, Albert Leo Schlageter, Kriegserklärung Italiens, Erich von Manstein, NATO-Luftangriffe,

1190: Friedrich I. Barbarossa ertrinkt während des Dritten Kreuzzugs im Fluss Saleph. 1525: gestorben Florian Geyer, deutscher Ritter, Diplomat und Bauernführer im deutschen Bauernkrieg 1619: In der Schlacht bei Sablat sind während des Dreißigjährigen Krieges in Böhmen die kaiserlichen Truppen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

29. Mai/Weidemond Kalenderblatt: Friedrich I. Barbarossa, Untergang des Byzantischen Reiches, Andreas Hofer, Hamburger Franzosenzeit, Oswald Spengler, Beitritt zum Deutsche Reich, John F. Kennedy, Gefrierfleischorden, Verhaftung von Max Reimann, Bilderberger Konferenz, Ablehnung der EU-Verfassung,

1176: Ein lombardisches Heer besiegt die Streitmacht des Kaisers Friedrich I. Barbarossa in der Schlacht von Legnano. 1453: Der Untergang des Byzantinischen Reichs wird mit dem Fall seiner Hauptstadt besiegelt: Nach knapp zweimonatiger Belagerung erobern die Osmanen unter Mehmed II. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , ,

18. Mai/Weidemond Kalenderblatt: Kaiser Friedrich I. Barbarossa, Akkon, Brügger Frühmette, Malta, Freikorps Lützow, Frankfurter Nationalversammlung, Aufhebung des Verbots der Todesstrafe, Rassentrennung, Nicolas Gomez Davila, Unternehmen Rheinübung, Mahnmal der deutschen Einheit, Ostpreußen, ENMOD-Konvention, Deutsch-Deutscher Staatsvertrag,

1190: Der römisch-deutsche Kaiser Friedrich I. Barbarossa besiegt auf dem Dritten Kreuzzug in der Schlacht bei Iconium die Rum-Seldschuken ein zweites Mal innerhalb von 11 Tagen. 1291: Nach sechswöchiger Belagerung fällt Akkon, die letzte große Kreuzfahrerbastion, in die Hände der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

11. Mai/Weidemond Kalenderblatt: Peloponnesischer Krieg, Nova Roma, Friedrich I. Barbarossa, Karl Friedrich Hieronymus Freiherr von Münchhausen, Schlacht bei Leitzersdorf, Reichsverfasssungskampagne, Guiseppe Garibaldi, Luxemburgkrise, Maigesetze, Attentat auf Kaiser Wilhelm I., Londoner Ultimatum, Wiederbewaffnung der Bundesrepublik Deutschland, Grundlagenvertrag zwischen der BRD und Polen, Heinz-Herbert Karry, Kernwaffentest,

415 v. Chr.: In Athen, das sich gerade mitten in den Vorbereitungen auf die Sizilienexpedition im Peloponnesischen Krieg gegen Sparta befindet, werden am Morgen zahlreiche Hermen mit abgeschlagenem Kopf vorgefunden. Des Hermenfrevels verdächtigt wird deswegen unter anderem der Feldherr Alkibiades, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

7. Mai/Weidemond Kalenderblatt: Otto II., Schlacht von Harran, Hamburg, Friedrich I. Barbarossa, Oberlausitzer Grenzurkunde, Neubrandenburger Hausvertrag, Götz von Berlichingen, Griechenland, Otto von Bismarck, Luxemburgkrise, Versailler-Vertrag, Generaloberst Jodl, Stalinstadt, Indochinakrieg, Kosovokrieg,

973: Otto II., Mitkaiser seit 967, wird nach dem Tod seines Vaters Otto I. alleiniger Kaiser des Heiligen Römischen Reiches. 1104: In der Schlacht von Harran bezwingen die Seldschuken vereinte Kreuzritterheere aus dem Fürstentum Antiochia und der Grafschaft Edessa. Es … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

29. März/Lenzing Kalenderblatt: Friedrich I. Barbarossa, Finnland, Märzrevolution, Nibelungentreue, Reichstagsbrand, Luftangriff auf Lübeck, Kesselschlacht von Heiligenbeil, Vietnamkrieg, NATO-Osterweiterung

1166: Der Stauferkaiser Friedrich I. Barbarossa hält in Laufen (Salzach) einen Hoftag ab. 1809: Der russische Zar Alexander I. erklärt in seinem Throneid in Porvoo das im Dritten Russisch-Schwedischen Krieg eroberte Finnland als Großfürstentum für immer Russland zugehörig. 1848: In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

9. März/Lenzing Kalenderblatt: Friedrich I. Barbarossa, Columbus, Seeschlacht von Djerba, Schlacht bei Bamberg,Goldküste, Heinrich Lanz, Kinderarbeit, Schwarz-Rot-Gold, Dresdner Maiaufstand, Gründerkrach, Wilhelm I. Friedrich III., Schwarze Hand, Streik der Heizungsmonteure, Kapitulation der Wehrmacht, Luftangriff auf Tokio, Westintegration, Abtreibung DDR,

1152: Nur drei Wochen nach dem Tod seines Vaters wird der Herzog von Schwaben Friedrich III. aus dem Hause der Staufer als Friedrich I. Barbarossa in Aachen zum römisch-deutschen König gekrönt. 1502: Von Cádiz aus bricht Christoph Kolumbus mit seinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Zum Kalenderblatt 4. März/Lenzing: Kaiser Friedrich I. Barbarossa

Friedrich I., genannt Barbarossa (* um 1122; † 10. Juni 1190 im Fluss Saleph nahe Seleucia, Kleinarmenien), aus dem Adelsgeschlecht der Staufer war von 1147 bis 1152 als Friedrich III. Herzog von Schwaben, von 1152 bis 1190 römisch-deutscher König und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Kalenderblatt, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

4. März/Lenzing Kalenderblatt: Friedrich I. Barbarossa, Stadt Hamm – Sühnemaßnahe, 83 Départements, Friedensschluss in Paris, Bismarck – Norddeutscher Bund, Gründung Komintern, Deutschösterreich – Sudetendeutsche werden erschossen, Austrofaschismus, Luftschiff Hindenburg, Schweizer stimmen gegen EU-Beitritt,

1152: Nach dem Tod Konrads III. wird Friedrich I. Barbarossa als zweiter Staufer in Frankfurt am Main zum römisch-deutschen König gewählt. 1226: Die Stadt Hamm wird als neuer Siedlungsplatz der Bewohner, der im Vorjahr als Sühnemaßnahme für die Ermordung des … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , ,