Schlagwort-Archive: Ferdinand von Sachsen-Coburg-Gotha

5. Oktober/Gilbhart Kalenderblatt: Heinrich IV., Ludwig IX. von Bayern, Philipp von Hessen, Eleonore Prochaska, Maximilianeum, Ferdinand von Sachsen-Coburg-Gotha, Bosnische Annexionskrise, Rügendamm, Saarbrücken, Franz Josef Strauß,

1056: Der Salier Heinrich IV. wird römisch-deutscher König, nachdem sein Vater Heinrich III. unerwartet verstirbt. 1450: Herzog Ludwig IX. von Bayern lässt alle Juden in seinem Territorium Bayern-Landshut festnehmen. Sie müssen nach einer Woche mit ihrer Habe das Land verlassen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , ,