Schlagwort-Archive: Deutsches Reich

Zum Kalenderblatt 23. November/Nebelung: Deutsch-französischer Krieg – Belagerung von Paris (1870)

Um einer Einmischung Napoleons III, der von Österreich um Vermittlung gebeten wird, zuvorzukommen und um ihm keinerlei Verpflichtungen zu schulden, schließt Bismarck gegen den Willen des Königs, aber mit Unterstützung des Kronprinzen, Frieden mit Österreich. Die Friedensbedingungen sind sehr milde. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Video | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Zum Kalenderblatt 31. August/Erntemond 1939: Letzter Tag vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges

Der letzte Tag vor Kriegsausbruch, Donnerstag, 31. August Kurz vor Mitternacht spricht Botschafter Henderson bei Minister Ribbentrop vor und übergibt die gerade erwähnte Antwort aus London auf den letzten Hitler-Brief. Das Treffen wird entgegen beider Männer Absicht zum Desaster. Von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

30. August/Erntemond 1939: Zwei Tage vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges

Mittwoch, der 30. August          Zwei Tage vor dem Kriegsausbruch: Morgens um 4 Uhr erhält Henderson aus London die Weisung, der Deutschen Reichsregierung mitzuteilen, daß man nicht damit rechne, binnen 24 Stunden einen bevollmächtigten Unterhändler aus Warschau nach Berlin zu bekommen. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , ,

Zum Kalenderblatt 29. August/Erntemond 1939: Drei Tage vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges

Dienstag, der 29. August           Drei Tage vor dem Kriegsausbruch: Gegen 11 Uhr morgens sehen sich Göring und Dahlerus wieder. Der Marschall drückt dem schwedischen Vermittler die Hand und sagt ganz aufgeregt: „Es bleibt Frieden! Der Frieden ist gesichert.“ Inzwischen ist … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , ,

Zum Kalenderblatt 28. August/Erntemond 1939: Vier Tage vor Ausbruch des Zweiten Weltkrieges

Montag, der 28. August          Vier Tage vor dem Kriegsausbruch: Frühmorgens 1.30 Uhr: Göring kommt von Hitler zurück und hat mit der Dahlerus-Botschaft Erfolg gehabt. Trotz der Schlafenszeit fährt Göring noch zu Dahlerus und berichtet: „Mit Freude begrüße Hitler Englands Wunsch, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , ,

1. Juni/Brachet oder Brachmond Kalenderblatt: Vertrag von Rheinfelden, Matthias Corvinus, Bremen, Vertrag von Dover, August der Starke, Allgemeines Landrecht, Allgemein bürgerliches Gesetzbuch, Franz von Papen, PLO, Chemnitz, Ablehnung EU-Verfassung,

1283: Im Vertrag von Rheinfelden muss der minderjährige Habsburger Rudolf II. zu Gunsten seines älteren Bruders Albrecht I. auf Österreich und die Steiermark verzichten. Die vereinbarte Entschädigung bleibt aus. 1485: Der ungarische König Matthias Corvinus zieht nach rund viermonatiger Belagerung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

Zum Kalenderblatt 12. April/Launing: Abrüstungsangebote des Deutschen Reiches

Die Rüstung 1933 Wie sah denn das Stärkeverhältnis der Reichswehr im Vergleich zu den Streitkräften Frankreichs und der mit Frankreich gegen Deutschland verbündeten Nachbarstaaten aus? Wenn man diese Rechnung für 1933 aufmacht und dabei Großbritannien und die Sowjetunion nicht mit einbezieht,  … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,