Schlagwort-Archive: Deutsches Liedgut

Rose im Schnee

Text: Hermann Löns

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , ,

Schwammelied

Name: Schwammelied / Dr Schwamma-Marsch Jahr: (vor) 1910 Sonstiges: Volkstümliches Lied aus dem Erzgebirge; wird in erzgebirgischer Mundart gesungen.

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Die böse Sieben

Worte : Hermann Löns

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , , ,

Anton Günther: De neie Mode (1926)

(1) Itze is ober doch zen Lachen, es kömmt ann vür, as hätten se gerod, wos se itze für Mode machen, alle zsamm enn Kinnerspoot. Leitle, des sei olbere Zeiten heitzeitog doch ganz gewieß weil mer nimmer ka onterscheiden, wos … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit ,

Anton Günther: Derham is derham (1895)

 

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , ,

Anton Günther – De fallischa Politik von 1920

Der Text ist hier zu finden

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit ,

Deitsch on frei

Name: Deitsch on frei wolln mer sei! Jahr: 1908 Sonstiges: geschrieben wurde der Titel vom Volkssänger Anton Günther im erzgebirgischem Dialekt. Heil eich, ihr deitschen Brüder! Grüß Gott viel tausend Mol! Auf, singt deitsche Lieder, deß rauscht ve Barg ze … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , ,

Unter den Linden auf Mittelhochdeutsch + Unterrtitel

Anbei eine Interpretation des berühmten Liedes „Unter den Linden“ des mittelarterlichen Dichters Walther von der Vogelweide, gesungen von Eberhard Kummer, mit Untertiteln auf MIttelhochdeutsch.

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte | Verschlagwortet mit , ,

Der Tod von Basel – Als ich ein jung Geselle war… (Trad. Deutsch)

Ein heiteres altes Lied vermutlich aus dem 16 Jhd. mal etwas bluesig interpretiert 😉 Gesang, Gitarre, Oktavmandoline ::: Text :::: Als ich ein jung Geselle war, nahm ich mir ein steinaltes Weib. Ich hatt sie kaum drei Tage, Ti-Ta-Tage da … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , ,

Dietrich Fischer-Dieskau „Ständchen“ Schubert

Dietrich Fischer-Dieskau sings „Ständchen“ D 957 No 4 from „Schwanengesang“ by Franz Schubert Klaus Billing, piano 1948 Leise flehen meine Lieder Durch die Nacht zu dir; In den stillen Hain hernieder, Liebchen, komm zu mir! Flüsternd schlanke Wipfel rauschen In … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , ,