Schlagwort-Archive: deutsch-polnischer Nichtangriffspakt

Zum Kalenderblatt 28. April/Launing: Deutsch-Polnischer Nichtangriffspakt

Eine Serie von Generalmajor a. D. Gerd Schultze-Rhonhof / Teil 6 ….Bemerkenswert bei dieser Entwicklung ist, daß Polen die ersten Aufmarschschritte für die Kriegseröffnung eingeleitet hatte. Die neuen Armeehauptquartiere waren bereits an ihren späteren Kriegsstandorten aufgeschlagen und wurden bis zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kalenderblatt | Verschlagwortet mit ,

28. April/Launing Kalenderblatt: Al Andalus, König von Jerusalem, James Cook, König Friedrich Wilhelm IV., Fahrradsteuer, Heinrich Gotthardt von Treitschke, Schlacht von Gallipoli, Aserbeidschan, Gleichberechtigung Deutsches Reich, deutsch-polnischer Nichtangriffspakt, Mussolini, Ruhrstatut, Friedensvertrag von San Francisco, Friedensvertrag von Taipeh, Kernwaffentest, Vietnamkrieg, RAF,

0711: Im Auftrag des Statthalters von Ifriqiya, Musa ibn Nusayr, setzt der arabische Feldherr Tariq ibn Ziyad nach Gibraltar (Dschebel al Tariq) über. Damit beginnt die islamische Expansion nach Spanien mit der Gründung von Al-Andalus. 1192: Konrad von Montferrat, vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

Zum Kalenderblatt 26. Januar/Hartung: Deutsch-polnischer Nichtangriffspakt

„…1918 und 1919 fordert Polen in Versailles außerdem Teile Pommerns, Schlesiens und ganz Ostpreußen für sich, was ihm jedoch nicht zugestanden wird, aber doch Ängste in Deutschland hinterläßt. 1921 startet Polen den Versuch, ganz Oberschlesien mit Milizen und den dort … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , ,

26. Januar/Hartung Kalenderblatt: Wallenstein, Großer Türkenkrieg, Australien, Krimkrieg, Franz Josef I., deutsch-polnischer Nichtangriffspakt, Konferenz von Casablanca, Jörg Haider,

1628: Der Feldherr Albrecht Wenzel Eusebius von Waldstein, bekannt als Wallenstein, erwirbt durch heimlichen Kauf vom Kaiser Ferdinand II. die beiden Herzogtümer Mecklenburg-Schwerin und Mecklenburg-Güstrow. Die bisherigen Herzöge werden von ihm zum Verlassen ihres Landes aufgefordert. 1699: Der Friede von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , ,

Zum Kalenderblatt 28. April/Launing: Deutsch-Polnischer Nichtangriffspakt

Eine Serie von Generalmajor a. D. Gerd Schultze-Rhonhof / Teil 6 ….Bemerkenswert bei dieser Entwicklung ist, daß Polen die ersten Aufmarschschritte für die Kriegseröffnung eingeleitet hatte. Die neuen Armeehauptquartiere waren bereits an ihren späteren Kriegsstandorten aufgeschlagen und wurden bis zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kalenderblatt | Verschlagwortet mit ,

28. April/Launing Kalenderblatt: Al Andalus, König von Jerusalem, James Cook, König Friedrich Wilhelm IV., Fahrradsteuer, Heinrich Gotthardt von Treitschke, Schlacht von Gallipoli, Aserbeidschan, Gleichberechtigung Deutsches Reich, deutsch-polnischer Nichtangriffspakt, Mussolini, Ruhrstatut, Friedensvertrag von San Francisco, Friedensvertrag von Taipeh, Kernwaffentest, Vietnamkrieg, RAF,

0711: Im Auftrag des Statthalters von Ifriqiya, Musa ibn Nusayr, setzt der arabische Feldherr Tariq ibn Ziyad nach Gibraltar (Dschebel al Tariq) über. Damit beginnt die islamische Expansion nach Spanien mit der Gründung von Al-Andalus. 1192: Konrad von Montferrat, vor … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

Zum Kalenderblatt 28. April/Launing: Deutsch-Polnischer Nichtangriffspakt

Eine Serie von Generalmajor a. D. Gerd Schultze-Rhonhof / Teil 6 ….Bemerkenswert bei dieser Entwicklung ist, daß Polen die ersten Aufmarschschritte für die Kriegseröffnung eingeleitet hatte. Die neuen Armeehauptquartiere waren bereits an ihren späteren Kriegsstandorten aufgeschlagen und wurden bis zum … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Geschichte, Kalenderblatt | Verschlagwortet mit ,