Schlagwort-Archive: Deutsch-Französischen Krieg

20. August/Erntemond Kalenderblatt: Rupprecht III. von der Pfalz, Dreißigjähriger Krieg, Deutsch-Französischer Krieg, Schächten, Osmanisches Reich, Ron Paul, Komintern, Trotzki, Deutsche Wehrmacht, Ungarn, Kurt Schumacher, Prager Frühling,

1400: Unzufrieden mit der Entwicklung im Heiligen Römischen Reich Deutscher Nation und der Untätigkeit des amtierenden Königs setzen die Kurfürsten König Wenzel ab und wählen stattdessen Ruprecht III. von der Pfalz. 1648: Die Schlacht bei Lens gilt als letzte Schlacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , | Kommentar hinterlassen

16. August/Erntemond Kalenderblatt: Deutscher Orden, Schlacht bei Guinegate, Großer Türkenkrieg, Prinz Eugen, Zweiter Schlesischer Krieg, Humboldt-Universität, Guano Islands Act, Deutsch-Französischer Krieg, Richard Wagner, Hauptmann von Köpenick, Oberschlesien, Polen,

1456: Mangelnde Soldzahlungen des Deutschen Ordens führen im Dreizehnjährigen Krieg dazu, dass Söldnerhauptleute sechs ihnen verpfändete Burgen, darunter die Ordensburg Marienburg, an den Preußischen Bund und Polens König Kasimir IV. Jagiello verkaufen. 1513: Kaiser Maximilian I. und König Heinrich VIII. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

28. Januar/Hartung Kalenderblatt: Karl der Große, Gang nach Canossa, Ulrich von Württemberg, Andreas Hofer, Deutsch-Französischer Krieg, Patentgesetz, Rudolf Diesel, Spartakusstreik, Kurt von Schleicher, Sopade, Radikalenerlass,

814: gestorben Karl der Große, fränkischer Kaiser 1077: Am Höhepunkt des Investiturstreits wird der deutsche König Heinrich IV. auf der Burg Canossa in Oberitalien von Papst Gregor VII. vom Bann gelöst, nachdem er mit seinem Gang nach Canossa seine Bußfertigkeit … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , ,

18. Januar/Hartung Kalenderblatt: Odilo, Gustav Adolf, Schwedisch-Brandenburgischer Krieg, Friedrich I., Wilhelm I., NVA, CDU-Spendenaffäre, Edmund Stoiber,

748: gestorben Odilo, Herrscher des Stammesherzogtums Bayern 1629: Der schwedische Reichstag billigt einen Kriegseintritt des von König Gustav II. Adolf regierten Landes im Dreißigjährigen Krieg gegen die Heere des Kaisers Ferdinand II. in Deutschland. 1678: Auf Rügen findet die Schlacht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , ,

12. Januar/Hartung Kalenderblatt: Maximilian I., Befreiungskriege, Französische Revolution, Deutsch-Französischer Krieg, Aufstand der Herero, SPD, Drogenhandel, Karl Liebknecht, Gustav Noske, Versailler Vertrag, Zweiter Weltkrieg, DDR, Gerhard Barkhorn,

1519: gestorben Maximilian I., Kaiser des Heiligen Römischen Reiches deutscher Nation 1814: Den Preußen unter General Leopold Wilhelm von Dobschütz gelingt in den Befreiungskriegen die Erstürmung der 1806 von den Franzosen unter Napoléon Bonaparte eingenommenen und anschließend massiv befestigten Festung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

3. Januar/Hartung Kalenderblatt: Martin Luther, Bayerischer Erbfolgekrieg, Dritte Teilung Polens, Deutsch-Französischer Krieg, Tolkien, Krüger-Depesche, Komitee für unamerikanische Umtriebe, William Joyce, Jürgen Möllemann,

1521: Papst Leo X. erlässt die Päpstliche Bulle Decet Romanum Pontificem, mit der er den deutschen Reformator Martin Luther exkommuniziert, nachdem dieser der Aufforderung zum Widerruf seiner Lehren in der Bulle Exsurge Domine nicht nachgekommen ist. 1778: In der Wiener … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

2. Dezember/Julmond Kalenderblatt: Hussitenpfennig, Appenzellerkriege, Dreikaiserschlacht von Austerlitz, Niederlande, Monroe-Doktrin, Franz-Joseph I., Napoleon III., Deutsch-Französischer Krieg, Samoa-Vertrag, Karl Liebknecht, IG-Farbenindustrie AG, Leo Trotzki, Flick-Affäre, Drogenkonsumraum,

1427: Zur Finanzierung von Feldzügen gegen die Hussiten billigt der Reichstag zu Frankfurt unter dem römisch-deutschen König Sigismund eine Reichskriegssteuer, später Hussitenpfennig genannt. 1428: In der letzten Schlacht der Appenzellerkriege, dem Gefecht bei der Letzi, unterliegen die Appenzeller der Grafschaft … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,