Schlagwort-Archive: Berlin

13. Mai/Weidemond Kalenderblatt: Schlacht bei Lauffen, Charité, Bayerischer Erbfolgekrieg, Fünfter Koalitionskrieg, Muttertag, Schwarzer Freitag in Berlin,Afrikakorps, Entfernung von Literatur und Schriften nationalsozialistischen und militaristischen Charakters, Venus vom Hohenfels,

1534: In der Schlacht bei Lauffen nahe Lauffen am Neckar siegt der protestantische Landgraf Philipp I. von Hessen mit seinen Truppen über Habsburger Kräfte. Er verschafft damit dem 1519 vertriebenen Herzog Ulrich von Württemberg Macht und sein Herzogtum wieder. 1710: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

30. März/Lenzing Kalenderblatt: Sizilianische Vesper, Eduard I., Ewige Richtung, Dänisch-Westindien, Mainzer Republik, die Revolution frisst ihre Kinder, Schlacht bei Paris, Karl May, Weltbühne-Prozess, Heinkel He 100, Berlin, Danzig, Da Nang, Bayer. Wald – Böhmerwald,

1282: Zu Beginn der Vesper am zweiten Osterfeiertag bricht in Palermo ein Aufstand gegen die Herrschaft von Karl I. von Anjou aus. Die sechs Wochen dauernde Sizilianische Vesper kostet alle Franzosen auf Sizilien das Leben und bringt Peter III. von … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

1. März/Lenzing Kalenderblatt: Theoderich der Große, Kreuzzug gegen Hussiten, Königreich Bayern übernimmt Postdienst von Thurn und Taxis, Werner von Siemens, Schutzgebiet Samoa, Saarland, Dreimächtepakt, Berlin, Natter-Rakete, Helgoland, Atombombentest, Gründung der NVA

499: Nachdem sich der Ostgotenkönig Theoderich der Große für Papst Symmachus und gegen den Gegenpapst Laurentius ausgesprochen hat, wird Laurentius abgesetzt und erhält stattdessen das Amt des Bischofs von Nuceria in Kampanien. 1420: Papst Martin V. ruft in seiner Kreuzzugsbulle … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

3. Februar/Hornung Kalenderblatt: Johannes Guttenberg, Karl V., Griechenland, Thomas Woodrow Wilson, Berlin, Ahlener Programm, Kriegszustand, Kuba,

1468: gestorben Johannes Gutenberg, deutscher Erfinder des Buchdrucks mit beweglichen Metall-Lettern 1557: Kaiser Karl V. bezieht nach Fertigstellung sein an das Kloster von Yuste angebautes Refugium, wo er nach seiner Abdankung die letzten Monate seines Lebens zubringt. 1830: Großbritannien, Frankreich … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,

17. Januar/Hartung Kalenderblatt: Ludwig der Bayer, Binger Kurverein, Regensburg, Schlacht auf der Kempener Heide, Zweiter Nordischer Krieg, Berlin, Dritter Schlesischer Krieg, Schlacht um Monte Cassino, Smogalarm, Helmut Kohl,

1328: Ludwig IV. der Bayer lässt sich von Marsilius von Padua, wegen seines Streits mit Johannes XXII  beraten. Zum ersten Mal in der römisch-deutschen Kaisergeschichte lässt sich ein König nicht vom Papst, sondern von Vertretern des römischen Volkes zum Kaiser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

1. Januar/Hartung Kalenderblatt: Jahresanfang, Julianischer Kalender, Kalmarer Union, Johanniter, Kolonie Groß Friedrichsburg, byzantinische Jahreszählung, Berlin, Friede von Pressburg, Generalfeldmarschall v. Blücher , Erster Anglo-Afghanischer Krieg, Deutsch-Ostafrika, Bismarcksche Sozialgesetzgebung, Bürgerliches Gesetzbuch, Togo, KPD, Mecklenburg, Pakt der Vereinten Nationen, Postleitzahlen, Indien, Kurt Waldheim, Volljährigkeit, Hartz-IV, MwSt-Erhöhung,

153 v. Chr.: Die Konsuln der römischen Republik beginnen ihre Amtszeit erstmals am 1. Januar statt am 1. März; daher ist der 1. Januar heute der Jahresanfang. 45 v. Chr.: Julius Caesar führt in Rom den Julianischen Kalender ein. 1443: … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

23. Dezember/Julmond Kalenderblatt: Markomannenkrieg, Merowinger, Burgund, Truchsessischer Krieg, Mainz, Stettin, Braunauer Parlament, Aufstand der Vendée, FED, Serbien-Offensive, Arbeitszeitverordnung, Marinus van der Lubbe, Volksweihnachtsfeiern, Stalingrad, Berlin, Operation Greif, Tokioter Prozesse,

176: Der römische Kaiser Marcus Aurelius und sein Sohn Commodus feiern mit einem Triumphzug in Rom das siegreiche Ende des ersten Markomannenkrieges. 679: Dagobert II., König von Austrasien aus dem Geschlecht der Merowinger, wird von Ebroin, dem Hausmeier von Neustrien, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

16. Dezember/Julmond Kalenderblatt: Ferdinand I., Schlesische Kriege, von Blücher, Kolberg, Ludwig van Beethoven, Napoleons Grande Armée, Buren, Wilhelm Grimm, Südafrikanische Republik, Mutterkreuz, Berlin, Ardennenoffensive, Baden-Württemberg, Zionismus, Operation Desert Fox, illegale Parteispenden

1526: Der Habsburger Ferdinand I. wird von den Ständen in Preßburg zum König von Ungarn gewählt. 1740: Der preußische König Friedrich der Große lässt das zur österreichischen Monarchie gehörende Schlesien besetzen. In der Folge beginnen die Schlesischen Kriege als Teil … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

18. November/Nebelung Kalenderblatt: Albrecht der Bär, Otto IV., Wilhelm Tell, Warschauer Friede, Frieden von Wien, Rohrpost, Staatsbankrott, Flandernschlacht, Schlacht an der Somme, Lettland, Paul von Hindenburg, Berlin, DDR,

1170: gestorben Albrecht der Bär, Markgraf von Brandenburg 1210: Papst Innozenz III. exkommuniziert den bereits im Kirchenbann befindlichen Kaiser Otto IV. 1307: Nach der Legende von Aegidius Tschudi verweigert Wilhelm Tell dem von Landvogt Gessler zu Altdorf als Zeichen der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

28. Oktober/Gilbhart Kalenderblatt: Karl der Große, Berlin, Friesische Freiheit, Mainz, Siebenbürgen, Deutsch-Ostafrika, Oswald Boelcke, Spionage, Kubakrise,

797: Karl der Große erlässt das Capitulare Saxonicum. Das Gesetz ersetzt Todesstrafen durch Geldstrafen und stellt die unterworfenen Sachsen den anderen Völkern des Frankenreiches gleich. 1237: Die erste urkundliche Erwähnung von Berlins Schwesterstadt Cölln (gelegen auf der Spreeinsel), gilt offiziell … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , ,