Schlagwort-Archive: Barschel-Affäre

8. Mai/Weidemond Kalenderblatt: Heinrich VII., Sklavenkasse, Friedrich August von Hayek, Oswald Spengler, Spanien, Bedingungslose Kapitulation, Massaker von Sétif, Grundgesetz, Wounded Knee, Barschel-Affäre,

1222: Der unmündige Heinrich, Sohn des Kaisers Friedrich II., wird in Aachen von Erzbischof Engelbert I. von Köln zum römisch-deutschen König und zum Mitregenten seines Vaters gekrönt. 1629: In Lübeck wird eine Sklavenkasse eingerichtet, die lübische Seeleute aus den Fängen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

18. September/Scheiding Kalenderblatt: Kaiser Konstantin, Deutscher Orden, Frieden von Cépy, Dreißigjähriger Krieg, Belagerung von Dorsten, Wiener Kongress, Walther Wenck, Erster Weltkrieg, Großvernebelungsversuch, Leopold von Bayern, Sudetenland, Bremerhaven, Charlie Chaplin, Dag Hammarskjöld, Contergan, BRD, DDR, Uwe Barschel, Montagsdemos, Hagen

324: Kaiser Konstantin I., der Große, wird nach einem Sieg über Licinius bei Chrysopolis Alleinherrscher über das gesamte Römische Reich. 1454: In der Schlacht von Konitz kann das zahlenmäßig deutlich unterlegene Aufgebot des Deutschen Ordens das polnische Heer des König … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

12. September/Scheiding Kalenderblatt: Schlacht bei Marathon, Karl V., Schlacht am Kahlenberg, Gebhard Leberecht von Blücher, Pfrimer-Putsch, Franz von Papen, Unternehmen Eiche, Theodor Heuss, Hugo Schmeisser, Lübke, Staatsrat der DDR, Barschel-Affäre, Zwei-plus-Vier-Vertrag,

490 v. Chr.: Athen und die verbündeten Griechenstädte besiegen die Perser unter Dareios I. in der Schlacht bei Marathon entscheidend und beenden damit den Zweiten Perserzug. (Das genaue Datum der Schlacht ist jedoch strittig.) 1556: Karl V. verzichtet zugunsten seines … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , ,

7. September/Scheiding Kalenderblatt: Karl V., Dreißigjähriger Krieg, Schlacht von Nördlingen, Prinz Eugen, Siebenjähriger Krieg, Seeschlacht von Kopenhagen, Diamantenherzog, Erbuntertänigkeit, Dreikaiserabkommen, Kaisermanöver, Schlacht bei Gródek, Waldorfschule, Deutscher Bundestag, Deutsche Reichsbahn, Berliner Stadtschloss, CDU/CSU, Erich Honecker, Barschel-Affäre, Mururoa-Atoll, Finanzkrise,

1543: Kaiser Karl V. nötigt Wilhelm den Reichen, den Herzog von Jülich-Kleve-Berg, zum Vertrag von Venlo über das Herzogtum Geldern. Oranien-Nassau inklusive der Grafschaft Zütphen muss an den Kaiser abgetreten werden. 1631: Tilly wird im Dreißigjährigen Krieg vom Schwedenkönig Gustav … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

8. Mai/Weidemond Kalenderblatt: Heinrich VII., Sklavenkasse, Friedrich August von Hayek, Oswald Spengler, Spanien, Bedingungslose Kapitulation, Massaker von Sétif, Grundgesetz, Wounded Knee, Barschel-Affäre,

1222: Der unmündige Heinrich, Sohn des Kaisers Friedrich II., wird in Aachen von Erzbischof Engelbert I. von Köln zum römisch-deutschen König und zum Mitregenten seines Vaters gekrönt. 1629: In Lübeck wird eine Sklavenkasse eingerichtet, die lübische Seeleute aus den Fängen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

8. Mai/Weidemond Kalenderblatt: Heinrich VII., Sklavenkasse, Friedrich August von Hayek, Oswald Spengler, Spanien, Bedingungslose Kapitulation, Massaker von Sétif, Grundgesetz, Wounded Knee, Barschel-Affäre,

1222: Der unmündige Heinrich, Sohn des Kaisers Friedrich II., wird in Aachen von Erzbischof Engelbert I. von Köln zum römisch-deutschen König und zum Mitregenten seines Vaters gekrönt. 1629: In Lübeck wird eine Sklavenkasse eingerichtet, die lübische Seeleute aus den Fängen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,

8. Mai/Weidemond Kalenderblatt: Heinrich VII., Sklavenkasse, Friedrich August von Hayek, Oswald Spengler, Spanien, Bedingungslose Kapitulation, Massaker von Sétif, Grundgesetz, Wounded Knee, Barschel-Affäre,

1222: Der unmündige Heinrich, Sohn des Kaisers Friedrich II., wird in Aachen von Erzbischof Engelbert I. von Köln zum römisch-deutschen König und zum Mitregenten seines Vaters gekrönt. 1629: In Lübeck wird eine Sklavenkasse eingerichtet, die lübische Seeleute aus den Fängen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,