Schlagwort-Archive: Atombombe

10. April/Launing Kalenderblatt: Westfrankenreich, Reichstag zu Augsburg, Österreichischer Erbfolgekrieg, Napoleon, fünfter Koalitionskrieg, Königl. Baugewerksschule, Emil Rathenau, Kaiser von Mexiko, Paul von Hindenburg, 1. Mai, Beitritt Österreichs, Atombombe, Kroatien, Plauen, Besatzungsstatut, Jom-Kippur-Krieg, Angela Merkel,

879: Ludwig III. wird gemeinsam mit seinem Bruder Karlmann nach dem Tod seines Vaters Ludwig II. König im Westfrankenreich. Sie erhalten dabei die Unterstützung einer Adelsgruppe um Hugo Abbas, die damit eine Teilung des Reichs verhindern will. 1500: Kaiser Maximilian … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

8. März/Lenzing Kalenderblatt: Friedrich II., Gnadenhütten-Massaker, Ägyptische Expedition, Seeblockade, Februarrevolution, Besetzung des Ruhrgebiets, Führer-Befehl Nr. 11, Demokratischer Frauenbund Deutschland, Atombombe, Vietnamkrieg, Wiedergutmachung,

1198: Da der Sohn des verstorbenen Kaisers Heinrich VI., Friedrich II., zu diesem Zeitpunkt erst drei Jahre alt ist, wird sein Onkel Philipp von Schwaben von der staufischen Partei zum römisch-deutschen König gewählt. 1782: Im Gnadenhütten-Massaker von Ohio erschlagen amerikanische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

8. März/Lenzing Kalenderblatt: Friedrich II., Gnadenhütten-Massaker, Ägyptische Expedition, Seeblockade, Februarrevolution, Besetzung des Ruhrgebiets, Führer-Befehl Nr. 11, Demokratischer Frauenbund Deutschland, Atombombe, Vietnamkrieg, Wiedergutmachung,

1198: Da der Sohn des verstorbenen Kaisers Heinrich VI., Friedrich II., zu diesem Zeitpunkt erst drei Jahre alt ist, wird sein Onkel Philipp von Schwaben von der staufischen Partei zum römisch-deutschen König gewählt. 1782: Im Gnadenhütten-Massaker von Ohio erschlagen amerikanische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , ,

10. April/Launing Kalenderblatt: Westfrankenreich, Reichstag zu Augsburg, Österreichischer Erbfolgekrieg, Napoleon, fünfter Koalitionskrieg, Königl. Baugewerksschule, Emil Rathenau, Kaiser von Mexiko, Paul von Hindenburg, 1. Mai, Beitritt Österreichs, Atombombe, Kroatien, Plauen, Besatzungsstatut, Jom-Kippur-Krieg, Angela Merkel,

879: Ludwig III. wird gemeinsam mit seinem Bruder Karlmann nach dem Tod seines Vaters Ludwig II. König im Westfrankenreich. Sie erhalten dabei die Unterstützung einer Adelsgruppe um Hugo Abbas, die damit eine Teilung des Reichs verhindern will. 1500: Kaiser Maximilian … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

10. April/Launing Kalenderblatt: Westfrankenreich, Reichstag zu Augsburg, Österreichischer Erbfolgekrieg, Napoleon, fünfter Koalitionskrieg, Königl. Baugewerksschule, Emil Rathenau, Kaiser von Mexiko, Paul von Hindenburg, 1. Mai, Beitritt Österreichs, Atombombe, Kroatien, Plauen, Besatzungsstatut, Jom-Kippur-Krieg, Angela Merkel,

879: Ludwig III. wird gemeinsam mit seinem Bruder Karlmann nach dem Tod seines Vaters Ludwig II. König im Westfrankenreich. Sie erhalten dabei die Unterstützung einer Adelsgruppe um Hugo Abbas, die damit eine Teilung des Reichs verhindern will. 1500: Kaiser Maximilian … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

10. April/Launing Kalenderblatt: Westfrankenreich, Reichstag zu Augsburg, Österreichischer Erbfolgekrieg, Napoleon, fünfter Koalitionskrieg, Königl. Baugewerksschule, Emil Rathenau, Kaiser von Mexiko, Paul von Hindenburg, 1. Mai, Beitritt Österreichs, Atombombe, Kroatien, Plauen, Besatzungsstatut, Jom-Kippur-Krieg, Angela Merkel,

879: Ludwig III. wird gemeinsam mit seinem Bruder Karlmann nach dem Tod seines Vaters Ludwig II. König im Westfrankenreich. Sie erhalten dabei die Unterstützung einer Adelsgruppe um Hugo Abbas, die damit eine Teilung des Reichs verhindern will. 1500: Kaiser Maximilian … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , ,

8. März/Lenzing Kalenderblatt: Friedrich II., Gnadenhütten-Massaker, Ägyptische Expedition, Seeblockade, Februarrevolution, Besetzung des Ruhrgebiets, Führer-Befehl Nr. 11, Demokratischer Frauenbund Deutschland, Atombombe, Vietnamkrieg, Wiedergutmachung,

1198: Da der Sohn des verstorbenen Kaisers Heinrich VI., Friedrich II., zu diesem Zeitpunkt erst drei Jahre alt ist, wird sein Onkel Philipp von Schwaben von der staufischen Partei zum römisch-deutschen König gewählt. 1782: Im Gnadenhütten-Massaker von Ohio erschlagen amerikanische … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Woanders gelesen: Die Kriegsverbrechen mit Atomwaffen

JohnLaForgeVonnegut über Nagasaki: „Die rassistischste, niederträchtigste Tat, die dieses Land nach der Sklaverei begangen hat.“ „Über das Pro und Contra von Hiroshima lässt sich streiten,“ sagte einmal Telford Taylor, der Chefankläger von Nürnberg, „aber ich habe nie eine plausible Rechtfertigung … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausland, USA, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , , , | 1 Kommentar

Video: Sowjetische Atombomben gegen die USA waren mit deutschem Uran ausgestattet

Video | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , ,

Präventivschlag gegen den Iran

Diesen „befürchtet“ laut RIA Novosti der Einwanderer und französische Staatspräsident Sarkozy. Sarkozys Familie floh aus Ungarn, nach dem Abzug deutscher Truppen und dem Einmarsch der Roten Armee, besonders erwähnenswert ist, die Mutter Sarkozys war Jüdin. Erst suchten sie im Deutschen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausland | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar