Schlagwort-Archive: Abschiebung krimineller Ausländer

EuGH Urteil: Schwer kriminelle Migranten mitunter nicht abschieben

Ein Asylbewerber begeht in der EU eine schwere Straftat. Darf er deshalb abgeschoben werden? Und stehen die EU-Regeln in Einklang mit der Genfer Flüchtlingskonvention? Der EuGH hat nun entschieden. Mehr dazu: https://www.epochtimes.de/politik/eur…

Veröffentlicht unter Deutschland, EU, Gesellschaft | Verschlagwortet mit

Woanders gelesen: Auf Wiedersehen: Berliner Polizei lässt islamistischen Terror-Gefährder mit 18 Identitäten frei

Die Berliner Polizei hat einen islamistischen Gefährder auf freien Fuß gesetzt. Zuvor hatte sie ihn bei einem Drogengeschäft erwischt. Der Islamist tauchte unmittelbar danach unter. Der Fall erinnert an das Terror-Drama um Anis Amri. Polizisten in Zivil ertappten im Dezember … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaft, Zuwanderung | Verschlagwortet mit , , ,

Woanders gelesen: 500.000 abgelehnte Asylanten: Die Berliner Regierung will dennoch Abschiebungen verhindern

Es ist Wahlkampf. Das Merkel-Regime gibt vor die Abschiebepraxis und Ausweisung abgelehnter Asylbewerber in Deutschland zu verschärfen. „Im Jahr 2017 werden in Deutschland voraussichtlich eine halbe Million Ausländer ohne Bleiberecht leben“, beklagt der baden-württembergische Innenminister Thomas Strobl (CDU) in der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Woanders gelesen, Zuwanderung | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Woanders gelesen: Abschiebung von Ausländern: Südtiroler Landtag genehmigt Freiheitlichen Begehrensantrag

Hartes Durchgreifen bei Illegalen ist unumgänglich – Rom muss den Bedürfnissen der Bevölkerung Rechnung tragen Der Freiheitliche Begehrensantrag Nr. 69/16 mit der Titulierung: „Ausweisung krimineller Ausländer“ wurde in der neuen Fassung mit 27 Ja-Stimmen bei zwei Gegenstimmen vom Landtag genehmigt. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Zuwanderung | Verschlagwortet mit , , ,

Video: Ausländische Jugendkriminalität – Roman Reusch

Staatsanwalt Roman Reusch, damals noch Oberstaatsanwalt, weiß wovon er spricht! Ausländische Intensivtäter – das sind Kinder und Minderjährige, die pro Jahr mindestens zehn gravierende, oft brutale Straftaten begehen. Ein Situationsbericht aus Berlin. heute-journal vom 3.5.2006

Video | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , ,

Video: Kriminelle Familienclans terrorisieren Berlin – mit Kirsten Heisig

Beiträge in denen auch Kirsten Heisig zu sehen ist.

Video | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , ,