Archiv der Kategorie: Woanders gelesen

Zum Kalenderblatt 19. Januar/Hartung: Nationaler Gedenktag für die Vertreibung der Ungarndeutschen

Das ungarische Parlament hat 2012 beschlossen, alljährlich den 19 Januar als Nationalen Gedenktag für die Vertreibung der Ungarndeutschen zu begehen. Damals stimmten 333 Abgeordnete für diesen Antrag, es gab keine Gegenstimmen. Am 19. Januar 1946 wurden die ersten Ungarndeutschen aus … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Geschichte, Kalenderblatt, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , ,

Woanders gelesen: Schurkenstaat, Schurken …

Publiziert am Januar 15, 2020 von altmod „Es ist schwierig, keine Satire zu schreiben“ Juvenal Der Iran hat schließlich doch zugegeben, für den Absturz des ukrainischen Passagierflugzeugs mit 176 Opfern verantwortlich zu sein. Das Militär habe die Maschine „unbeabsichtigt“ abgeschossen, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausland, Deutschland, USA, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Woanders gelesen: BLICK AUF UNSERE GRETABRUTSTÄTTE

Ein früheres Kulturvolk, haben die Deutschen die Apex ihrer Zivilisation klar überschritten. Wer dies als süssen Kinderspass empfindet, oder gar als progressive Erziehung, der hat alles verdient, was von dieser Generation auf ihn zukommt. Aber, konzentrieren wir uns weiterhin auf … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Presse, Woanders gelesen

Woanders gelesen: HABEN SIE DIESE PERSON GEWÄHLT?

Man kann von der AfD halten was man will, die gestellte Frage ist berechtigt und war klar formuliert. Die Frau im Vorstand der drittgrößten Industrienation, jedoch, die niemals, wie auch dieses mal, in der Lage war auch nur eine einzige … Weiterlesen

Veröffentlicht unter CDU, Deutschland, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit

Woanders gelesen: Was ist im Falle Robert Möritz jetzt eigentlich gewonnen?

  Der Mann soll früher Neonazi gewesen sein oder Kontakte in diese Szene gehabt haben. Später ist er dann in die CDU eingetreten. Was ist da denn jetzt so schlecht dran? Sollte der lieber sein Leben lang Neonazi bleiben? . … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaft, Kampf gegen Rechts = Kampf gegen Deutschland, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit ,

Woanders gelesen: „Unser Lebensstil provoziert Extremisten“

  „Unser Lebensstil, der ein vielfältiges Miteinander zulässt, provoziert Extremisten.“ Er überfordere Menschen, die Offenheit und Toleranz ablehnen, Gewalt verüben und, von vermeintlich religiösen Motiven verblendet, ideologie- und hassgetrieben Verbrechen begehen wollen, „um uns zu verletzen.“ Sagte Wolfgang Schäuble heute, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter CDU, Deutschland, Gesellschaft, Woanders gelesen, Zuwanderung | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

Woanders gelesen: Irrenhaus Deutschland

Publiziert am Dezember 18, 2019 von altmod Das sog. Spaltungs-Irresein – Am Beispiel des deutschen Innenministers Ich will jetzt keine ausführliche fachmedizinische Definition dieser psychiatrischen Entität geben, sondern greife einfach auf Wikipedia zurück. Dort heißt es dazu: „Im akuten (=unmittelbar … Weiterlesen

Veröffentlicht unter CDU, CSU, Deutschland, EU, Gesellschaft, Innenpolitik, Kampf gegen Rechts = Kampf gegen Deutschland, Staatliche Gängelung, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit