Archiv der Kategorie: Parteien

Woanders gelesen: Der Parteienstaat – unmoralisch, undemokratisch

Von Peter Helmes Der Staat als Beute seiner Diener Die Parteien haben unser Land „erobert“, sich zur Beute gemacht und unter sich aufgeteilt (weshalb es neue Parteien als „Störenfriede des vorhandenen Pfründen-Systems“ schwer haben). Mehr noch, in vielen Bereichen haben … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Parteien, Politik, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , ,

Die Jusos mausern sich …

zur verbrecherischen Organisation. Tatbestand: Verbrechen gegen die Menschlichkeit. Begründung: Versuch die Straffreiheit der Ermordung von ungeborenen Kindern bis zum Ende der Schwangerschaft durchzusetzen. Hier geht es nicht mehr um „Zellhaufen“ wie von Befürwortern der Tötung/Ermordung von ungeborenen Kindern im Frühstadium … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Parteien, SPD | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Woanders gelesen: Politik machen mittels Umfragen und Schrottstudien

Publiziert am September 25, 2018 von altmod Man sollte nicht immer gleich den angeblichen Churchill-Ausspruch zitieren – „Ich glaube nur der Statistik, die ich selbst gefälscht habe!“ – wenn man mit politisch motivierter Statistik konfrontiert wird. Angeblich war es ja … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaft, Innenpolitik, Parteien, Politik, Presse, Woanders gelesen | 2 Kommentare

Woanders gelesen: Der Amtseid eines schleswig-holsteinischen Ministers lautet:

„Ich schwöre: Ich werde meine Kraft dem Wohle des deutschen Volkes widmen, seine Freiheit verteidigen, seinen Nutzen mehren, Schaden von ihm wenden, die Gesetze der Bundesrepublik Deutschland und des Landes Schleswig-Holstein wahren, meine Pflichten gewissenhaft erfüllen und Gerechtigkeit gegenüber allen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaft, Parteien, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit

Alexander Mitsch: Unionsparteien vor der Wende? Zum Konservativen Manifest der WerteUnion

Am 23. Mai 2018 sprach der Vorsitzende der WerteUnion, Alexander Mitsch, vor rund 120 Zuhörern in der Bibliothek des Konservatismus zum Thema „Unionsparteien vor der Wende? Zum Konservativen Manifest der WerteUnion“. Das langjährige CDU-Mitglied schilderte zunächst, wie er sich über … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Gesellschaft, Parteien, Politik | Verschlagwortet mit ,

Zum Kalenderblatt 29. Mai/Weidemond: Oswald Spengler DER UNTERGANG DER DEMOKRATIE

aus DER UNTERGANG DES ABENDLANDES, Band 2, Philosophie der Politik. Spengler scrieb sein Buch noch während des Ersten Weltkrieges und kurz danach. Ähnlickeiten mit den politischen Zuständen im Merkeldeutschland sind daher reiner Zufall.

Veröffentlicht unter Deutschland, Parteien, Presse | Verschlagwortet mit , , , , , ,

Woanders gelesen: Scholz ernennt Goldman-Sachs-Mann zum Staatssekretär: Ein klares Signal an die Finanzelite

Ernst Wolff Wenige Tage nach seiner eigenen Ernennung zum Finanzminister hat Olaf Scholz Jörg Kukies, Deutschlandchef der US-Großbank Goldman Sachs, zu einem seiner Staatssekretäre ernannt. Kukies soll sich vor allem um die Europapolitik und die Finanzmarktregulierung kümmern. Scholz‘ Personalentscheidung dürfte … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Finanzwirtschaft, Parteien, Politik, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar