Widerstand gegen die CO2-Steuer

Schreibt „euren“ Abgeordneten von CDU und CSU, dass ihr sie und ihre Partei keinesfalls mehr wählen werdet, sollten diese Steuer mit ihrer Unterstützung eingeführt werden. Fordert das Ende der Klimalüge. SPD und Grüne anzuschreiben ist meiner Meinung nach absolut sinnlos.  Aber schaden tut´s nicht.

Egal ob ihr sie derzeit wählt oder nicht. Diese Form des direkten Aufmuckens wird bei genügender Zahl Wirkung zeigen.

Schweigen deuten diese Kerle als Zustimmung oder Unterordnung. Also Maul aufmachen oder zumindest in die Tasten hauen.

Über Gerhard Bauer

Sechziger aus dem Südosten Bayerns, gebürtiger Niederbayer. Bayer mit Leib und Seele. Ehemaliger treuer CSU-Wähler. Freizeitbeschäftigung: Lesen, Radeln, Garteln und Fischen. E-Post: bayern71 (at) outlook.com
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

2 Antworten zu Widerstand gegen die CO2-Steuer

  1. hildesvin schreibt:

    Egal ob ihr sie derzeit wählt oder nicht. Diese Form des direkten Aufmuckens wird bei genügender Zahl Wirkung zeigen.

    D a s möchte ich bezweifeln.

    • Gerhard Bauer schreibt:

      Die breite Ablehnung Merkels führte zu ihrem Rücktritt als Vorsitzende der CDU, danach war leider Ruhe im Karton.
      Wenn die Komparsen und Gefolgsleute genügend beunruhigt werden, muss auch die Eiskönigin gehen. Parteileute stützen nur Führer die ihnen auch Erfolg versprechen.

Kommentare sind geschlossen.