29. November/Nebelung Kalenderblatt: Schweizer Neutralität, Hans Holbein der Jüngere, Maria Theresia, Bamberg, Kleindeutsche Lösung, Sand-Creek-Massaker, Günter Rohrmoser, FAZ, Bonn, Ulrike Meinhof,

1516: Frankreichs König Franz I. gewährt den Eidgenossen wenige Wochen nach der Schlacht bei Marignano „ewigen Frieden“ gegen eine Kriegskostenentschädigung von 700.000 Kronen und die Bedingung künftiger Nichteinmischung in Italien. Es entsteht die Schweizer Neutralität.

1543: gestorben Hans Holbein der Jüngere, deutscher Maler

1780: gestorben Maria Theresia, Erzherzogin von Österreich und Königin von Ungarn und Böhmen („Kaiserin“)

1802: Bayerische Truppen besetzen das Hochstift Bamberg und gliedern es dem Kurfürstentum Bayern ein.

1850: Preußen schließt mit dem Kaisertum Österreich und Rußland die Olmützer Punktation. Darin muß es seine Unionspolitik aufgeben und verzichtet auf den Führungsanspruch in Deutschland und auf die angestrebte Kleindeutsche Lösung.

1864: Die Ermordung von mindestens 400 Cheyenne und Arapaho, die sich unter dem Schutz der US-Regierung wähnen, durch Truppen der Colorado-Milizen unter John M. Chivington, geht als Sand-Creek-Massaker in die Geschichte der USA ein.

1927: Günter Rohrmoser (* 29. November 1927 in Bochum; † 15. September 2008 in Stuttgart) war ein konservativer Sozialphilosoph. Er zählt zur Ritter-Schule.

1946: In Mainz wird mit französischer Lizenz die Allgemeine Zeitung gegründet. Aus ihrer Redaktion wechselt ein Teil der Crew im Jahr 1949 zur Gründung der Frankfurter Allgemeinen Zeitung.

1949: Bonn wird vom erstmals tagenden Deutschen Bundestag zur „provisorischen Bundeshauptstadt“ gewählt.

1974: Ulrike Meinhof wird als Mitglied der Rote Armee Fraktion zu acht Jahren Freiheitsstrafe verurteilt.

Über Gerhard Bauer

Sechziger aus dem Südosten Bayerns, gebürtiger Niederbayer. Bayer mit Leib und Seele. Ehemaliger treuer CSU-Wähler. Freizeitbeschäftigung: Lesen, Radeln, Garteln und Fischen. E-Post: bayern71 (at) outlook.com
Dieser Beitrag wurde unter Kalenderblatt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.