3. Oktober/Gilbhart Kalenderblatt: Albrecht der Bär, Achtzigjähriger Krieg, Schlacht bei Aldenhoven, Königreich Hannover, Prinz Max von Baden, Gustav Stresemann, A4/V2, Kassel, Royal Air Force, Willy Brandt, DDR, Tag der Deutschen Einheit,

1157: Albrecht der Bär nennt sich in einer Urkunde erstmals selbst Markgraf von Brandenburg.

1574: Im Achtzigjährigen Krieg gelingt es den Geusen, die seit dem 25. Mai von den Spaniern belagerte Stadt Leiden durch Fluten der umliegenden Polder zu befreien.

1794: Nach der Schlacht bei Aldenhoven fällt die Festung Jülich im Ersten Koalitionskrieg an die Franzosen.

1866: Preußen erwirbt das Königreich Hannover im Deutschen Krieg.

1918: Prinz Max von Baden wird Reichskanzler. Er führt die erste reichsdeutsche Regierung, die vom Reichstag abhängig ist.

1929: gestorben Gustav Stresemann, Reichskanzler, Außenminister und Friedensnobelpreisträger

1942: Mit dem ersten erfolgreichen Start der A4-/V2-Rakete in Peenemünde mit einer Gipfelhöhe von 84,5 Kilometern und einer Reichweite von 190 Kilometern gilt diese als das erste von Menschenhand gebaute Gerät, welches bis in den Weltraum vorgestoßen ist.

1943: In der Nacht zum 4. Oktober wird Kassel von britischen Flugzeugen angegriffen.

1944: Zur Vorbereitung der alliierten Invasion bombardiert die Royal Air Force Deiche auf der Halbinsel Walcheren, vor allem im Bereich von Westkapelle. Weite Teile der Halbinsel werden überflutet und 176 Menschen kommen ums Leben.

1957: Willy Brandt wird als Nachfolger des verstorbenen Otto Suhr zum Regierenden Bürgermeister von Berlin gewählt.

1961: In der DDR werden während der Aktion Festigung bzw. Aktion Kornblume 3.175 Menschen aus dem Sperrgebiet zwangsausgesiedelt.

1990: Deutsche Teilvereinigung: Die neuen Länder auf dem Gebiet der ehemaligen DDR treten der Bundesrepublik Deutschland bei. Damit löst der 3. Oktober den bis dahin (in der West-BRD) geltenden 17. Juni als Feiertag ab.

Über Gerhard Bauer

Sechziger aus dem Südosten Bayerns, gebürtiger Niederbayer. Bayer mit Leib und Seele. Ehemaliger treuer CSU-Wähler. Freizeitbeschäftigung: Lesen, Radeln, Garteln und Fischen. E-Post: bayern71 (at) outlook.com
Dieser Beitrag wurde unter Kalenderblatt abgelegt und mit , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.