Monatsarchiv: September 2018

Holen wir uns unser Land – Alternative für uns Deutsche – Konföderation deutscher Staaten

Gegen Zentralismus und Bevormundung Schluss mit der Parteienherrschaft Für die staatliche Selbstständigkeit Bayerns und anderer deutscher Länder Für den Austritt aus der EU und NATO Für strikte außenpolitische Neutralität Für Selbstverwaltung und Selbstverantwortung, auch der kleinen Organisationseinheiten Freie Menschen bestimmen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern, Deutschland | Verschlagwortet mit , , , , ,

Woanders gelesen: Manipulatoren und menschliche U-Boote, Windmacher und eine Frau ohne Slip

Von Helmut Roewer *) (Sept.2018-Update zum Rosenkrieg in den USA, siehe: https://conservo.wordpress.com/?s=roewer+Rosenkrieg) „Ein Sozialist ist einer, der beeindruckend wohlhabend ist und anderen, die weniger wohlhabend sind, verspricht, sie wohlhabend zu machen, indem er Wohlhabenden, die keine Sozialisten sind, das Geld … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, USA, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit | 1 Kommentar

Karl Hoeffkes – Revolution und Bürgerkrieg in Russland #1

Aus dem Bestand des Österreichischen Filmmuseums (https://www.filmmuseum.at/) haben wir einige Wochenschauen aus dem russischen Bürgerkrieg erhalten, die herausragende zeitgeschichtliche Bedeutung haben. Es handelt sich um Ausgaben der „Kinonedelja“ (Filmwoche), an der unter anderem der berühmte sowjetische Filmkünstler Dsiga Wertow mitwirkte. … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Russland | Verschlagwortet mit

Bayerns Gloria ✠ [Bavarian march]

 

Veröffentlicht unter Bayern, Deutschland | Verschlagwortet mit

Zum Kalenderblatt 27. September/Scheiding: Video: Hopfen und Malz Gott erhalt´s von 1961

In diesem Archiv-Juwel führt kein Geringerer als der beliebte Volksschauspieler Fritz Straßner in die Geheimnisse der bayerischen Bierkultur ein. In den Tiefen des Bierkruges steckt nämlich, wie er selbst sagt, allerhand drin. Vom Hallertauer Hopfengarten über das Brauen bis hin … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern, Geschichte, Gesellschaft, Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , ,

Zum Kalendertag 27. September/Scheiding: Todestag von Hans Grimm

Bekannt ist der Dichter und Schriftsteller auch durch die Organisation der Lippoldsberger Dichtertage, u. a. Ernst von Salomon berichtet in seinem Buch „Der Fragebogen“ darüber. Hans Grimm gehörte zu den Kritikern des Nationalsozialismus und wird von Goebbels persönlich verwarnt, dass … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit ,

27. September/Scheiding Kalenderblatt: Deutscher Orden, Friesische Freiheit, Erste Belagerung Wiens, Hexenverfolgung, Münchner Hofbräuhaus, Maximilian I., Erfurter Fürstenkongress, Dreimächtepakt, DDR, Wiedereinführung der alten Rechtschreibung,

1422: Der Deutsche Orden und die polnisch-litauische Union schließen den Frieden von Melnosee. 1426: Mit der Schlacht von Detern beginnen die Befreiungskriege der Ostfriesischen Häuptlinge gegen das Häuptlingsgeschlecht der tom Brok. Ein Bauernheer unter Focko Ukena besiegt ein Ritterheer unter … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Kalenderblatt | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , , , , , ,