1. August/Erntemond Kalenderblatt: Sizilien, Rütlischwur, Schlacht bei Mogersdorf, Schlacht bei Minden, Andreas Hofer, Viktorianisches Zeitalter, Erster Weltkrieg, Polnisch-Sowjetischer Krieg, Düsseldorf, Frankfurter Rundschau, Workuta, Übereinkommen über Streumunition,

902: Der aghlabidische Emir Abū Ishāq Ibrāhīm II. erobert mit seiner Streitmacht Taormina. Damit geht der letzte große Stützpunkt des Byzantinischen Reichs auf Sizilien und sein weiterer Einfluss auf die Insel verloren.

1291: Nach einem Schweizer Nationalmythos schwören an diesem Tag Abgesandte aus den drei Urkantonen (Waldstätte) Uri, Schwyz und Unterwalden den Rütlischwur und begründen damit die Schweizer Eidgenossenschaft. Auch die Unterzeichnung des Bundesbriefs von 1291 wird für diesen Tag angenommen.

1664: Kaiserliche Truppen schlagen gemeinsam mit einem französischen Kontingent die Türken in der Schlacht bei Mogersdorf/St.Gotthardt.

1759: In der Schlacht bei Minden während des Siebenjährigen Krieges besiegen die Verbündeten Großbritannien, Hannover und Preußen die Verbündeten Frankreich und Kurfürstentum Sachsen. Am gleichen Tag siegen die Preußen auch im Gefecht bei Gohfeld.

1809: An diesem Tag beginnt in Tirol Andreas Hofer mit der dritten Erhebung gegen die Besatzer.

1838: Victoria von Hannover wird zur Königin von Großbritannien und Irland gekrönt. Das Viktorianische Zeitalter beginnt.

1914: Erster Weltkrieg: Das Deutsche Reich erklärt Russland nach dessen Kriegserklärung an Österreich ebenfalls den Krieg. Bereits am selben Abend überschreiten russische Truppen die deutsche Grenze.

1920: Während ihrer Gegenoffensive im Polnisch-Sowjetischen Krieg erobert die Rote Armee Brest-Litowsk.

1942: Die Luftangriffe auf Düsseldorf setzen mit ersten Bombenabwürfen ein.

1945: Die Frankfurter Rundschau erscheint als die erste Lizenzzeitung in der damaligen West-BRD.

1953: Blutige Niederschlagung des Aufstandes im sowjet-bolschewistischen KZ-Lagersystem von Workuta, an dem sich auch tausende deutsche Kriegsgefangene beteiligt hatten.

2010: Das am 30. Mai 2008 in Dublin ausgehandelte Übereinkommen über Streumunition über das Verbot des Einsatzes, der Herstellung und der Weitergabe von Streubomben tritt in Kraft.

Advertisements

Über Gerhard Bauer

Sechziger aus dem Südosten Bayerns, gebürtiger Niederbayer. Bayer mit Leib und Seele. Ehemaliger treuer CSU-Wähler. Freizeitbeschäftigung: Lesen, Radeln, Garteln und Fischen. E-Post: bayern71 (at) outlook.com
Dieser Beitrag wurde unter Kalenderblatt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.