29. März/Lenzing Kalenderblatt: Friedrich I. Barbarossa, Finnland, Märzrevolution, Nibelungentreue, Reichstagsbrand, Luftangriff auf Lübeck, Kesselschlacht von Heiligenbeil, Vietnamkrieg, NATO-Osterweiterung

1166: Der Stauferkaiser Friedrich I. Barbarossa hält in Laufen (Salzach) einen Hoftag ab.

1809: Der russische Zar Alexander I. erklärt in seinem Throneid in Porvoo das im Dritten Russisch-Schwedischen Krieg eroberte Finnland als Großfürstentum für immer Russland zugehörig.

1848: In Preußen wird unter Ludolf Camphausen und David Hansemann eine Regierung eingesetzt, um den in der Märzrevolution protestierenden Bürgern entgegenzukommen.

1909: Der deutsche Reichskanzler Bernhard von Bülow verliest vor dem Reichstag eine Rede, in der sich das Deutsche Reich demonstrativ hinter Österreich-Ungarn stellt. Die Bosnische Annexionskrise wird damit außenpolitisch beigelegt, jedoch verärgert die Rede, in der der Begriff „Nibelungentreue“ zum ersten Mal gebraucht wird, Großbritannien und Russland, die die Annexion nicht anerkennen wollten.

1933: Nach dem Reichstagsbrand beschließt der deutsche Reichstag die Lex van der Lubbe, ein rückwirkendes Gesetz, um den mutmaßlichen Brandstifter Marinus van der Lubbe verurteilen zu können.

1942: In der Nacht wird durch den Luftangriff auf Lübeck der Royal Air Force (RAF) ein Fünftel der Lübecker Innenstadt zerstört; die Marienkirche, der Dom und die Petrikirche brennen vollständig aus. Es handelt sich um den ersten erfolgreichen Test des Flächenbombardements eines historischen deutschen Großstadtkerns auf Grund der Area Bombing Directive im Luftkrieg des Zweiten Weltkriegs.

1945: In Ostpreußen endet die Kesselschlacht von Heiligenbeil. Etwa 50.000 deutsche Soldaten geraten an der Ostfront in sowjetische Gefangenschaft.

1973: Die letzten US-amerikanischen Truppen ziehen während des Vietnamkriegs auf Basis des Vertrags von Paris aus Südvietnam ab.

2004: In einer zweiten Phase der NATO-Osterweiterung treten nach Polen, Tschechien und Ungarn am 12. März auch die ehemaligen Warschauer-Pakt-Staaten Bulgarien, Estland, Lettland, Litauen, Rumänien, die Slowakei und Slowenien der NATO bei.

Advertisements

Über Gerhard Bauer

Sechziger aus dem Südosten Bayerns, gebürtiger Niederbayer. Bayer mit Leib und Seele. Ehemaliger treuer CSU-Wähler. Freizeitbeschäftigung: Lesen, Radeln, Garteln und Fischen. E-Post: bayern71 (at) outlook.com
Dieser Beitrag wurde unter Kalenderblatt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu 29. März/Lenzing Kalenderblatt: Friedrich I. Barbarossa, Finnland, Märzrevolution, Nibelungentreue, Reichstagsbrand, Luftangriff auf Lübeck, Kesselschlacht von Heiligenbeil, Vietnamkrieg, NATO-Osterweiterung

  1. Pingback: Lübeck GeschichtsFälschung – BombenHolokaust zu Moral Bombing erklärt | BildReservat der DenkmalnachBilder

Kommentare sind geschlossen.