Trizonesierlied – alternative Version

Mein lieber Freund, ich sage dir: Mit unsrer Freiheit ist´s vorbei.
Doch tröste dich und glaube mir: Der Bonner Rat ist auch nicht frei.
Dies kleine Häuflein Diplomaten spielt heute große Politik.
Sie schaffen Zonen, Länder, Staaten; doch Generale lenken sein Geschick.

Wir sind die Eingeborenen von Trizonesien, hei-di-tschimmela, tschimmela, tschimmela, bumm.
Denn man behandelt uns als eingeborne Wesen, hei-di-tschimmela, tschimmela, tschimmela, bumm.
Als Nationaltanz Boogie Woogie, Carlo Schmid als Obermucki.
Wir sind die Eingeborenen von Trizonesien, hei-di-tschimmela, tschimmela, tschimmela, bumm.

Doch fremder Mann, das merke dir: Ein Trizonesier hält was aus. Er wird zensiert und demontiert; was er sich schafft, schleppt man ihm raus.
Nach Frankreich geh´n die Schwarzwalduhren, die Wall Street schluckt das Ruhrgebiet.
Der ……… kommt hier auf vollen Touren, dem Onkel Sam der Marshallplan genügt.

Wir sind die Eingeborenen von Trizonesien, hei-di-tschimmela, tschimmela, tschimmela, bumm.
Denn man behandelt uns als eingebor´ne Wesen, hei-di-tschimmela, tschimmela, tschimmela, bumm.

Im Meere schwimmen tausend Haie; uns genügen diese dreie.
Wir sind die Eingeborenen von Trizonesien, hei-di-tschimmela, tschimmela, tschimmela, bumm.

Mein lieber Freund, ein Wort zum Schluß, das ich dir jetzt noch sagen muß.
Man macht mit uns doch, was man will; doch hält der Trizonesier still.

Guderian, Herr Schacht und Halder sind heut noch großer Favorit. Doch eines Tages gibt es keine Spalter — du hörst den Schluß vom Trizonesierlied.
Einst hat Herr Hoffmann ausgeträumt von Trizonesien, hei-di-tschimmela, tschimmela, tschimmela, bumm.
Dann wiegt sich Deutschlands Michel nicht in Polonaisen, wie´s die Wall Street will und ihr Konsortium.
Dann gibt es keine Saar-Vasallen; Zonengrenzen werden fallen.
Dann bist du Deutscher wieder und kein Trizonese, denn auch Eingeborne sind durchaus nicht dumm.

Hier der Verweis zur Originalversion

Advertisements

Über Gerhard Bauer

Sechziger aus dem Südosten Bayerns, gebürtiger Niederbayer. Bayer mit Leib und Seele. Ehemaliger treuer CSU-Wähler. Freizeitbeschäftigung: Lesen, Radeln, Garteln und Fischen. E-Post: bayern71 (at) outlook.com
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland abgelegt und mit verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

Eine Antwort zu Trizonesierlied – alternative Version

  1. Pingback: Wir sind die Eingeborenen von Trizonesien – Karl Berbuer (1948) | Deutsche Ecke

Kommentare sind geschlossen.