4. Februar/Hornung Kalenderblatt: Ludwig IV. das Kind, Preußischer Bund, Maximilian I., Konföderierte Staaten von Amerika, Februarerlasse, Ludwig Erhard, Philippinisch-Amerikanischer Krieg, USA, Räterepublik Bremen, Hultschiner Ländchen, Verordnung des Reichspräsidenten zum Schutze des Deutschen Volkes, OKW, Fremdenlegion, Colin Powell,

900: Ludwig IV., das Kind wird in Forchheim zum König des Ostfrankenreichs gekrönt.

1454: Der im Vorjahr von Kaiser Friedrich III. für rechtswidrig erklärte Preußische Bund unter Hans von Baysen kündigt dem Hochmeister des Deutschen Ordens, Ludwig von Erlichshausen, den Gehorsam auf und beginnt in der Folge den Dreizehnjährigen Krieg.

1508: Maximilian I. nimmt im Dom zu Trient mit Zustimmung durch Papst Julius II. die Kaiserwürde an. Eine Krönung durch den Papst in Rom verhindert die Republik Venedig, weil sie den Durchzug Maximilians durch ihr Gebiet ablehnt.

1861: Die bereits früher aus der Union ausgetretenen Südstaaten South Carolina, Mississippi, Florida, Alabama, Georgia und Louisiana schließen sich in Montgomery (Alabama) zu den Konföderierten Staaten von Amerika zusammen, was einen Sezessionskrieg beinahe unvermeidlich macht.

1890: Entgegen dem Rat des Reichskanzlers Otto von Bismarck und ohne dessen vorgeschriebene Gegenzeichnung werden nach dem Willen Kaiser Wilhelms II. die Februarerlasse veröffentlicht. Sie kündigen einen Ausbau des Arbeiterschutzes an.

1897: Geboren Ludwig Erhard, deutscher Bundeskanzler

1899: Mit dem Beschuss philippinischer Soldaten durch eine US-Patrouille beginnt der Philippinisch-Amerikanische Krieg zwischen den Philippinen und den USA, die gerade erst im Spanisch-Amerikanischen Krieg gemeinsam für die Unabhängigkeit der Inselgruppe von Spanien gekämpft haben.

1917: Die Vereinigten Staaten von Amerika fordern die Schweiz, die Niederlande, Schweden, Dänemark und andere neutrale Staaten zum Abbruch der diplomatischen Beziehungen zum Deutschen Reich auf

1919: 600 Freiwillige unter Walter Caspari, die sich hauptsächlich aus Angehörigen des kurz zuvor entwaffneten Infanterie-Regiments Bremen Nr. 75 zusammensetzen, greifen die seit 10. Januar bestehende Räterepublik in Bremen an und zerschlagen sie innerhalb eines Tages.

1920: Einer Regelung des Versailler Vertrags folgend, verlassen die deutschen Behörden das Hultschiner Ländchen. Es fällt an die Tschechoslowakei, obwohl eine überwältigende Bevölkerungsmehrheit nach einer Umfrage beim Deutschen Reich bleiben will.

1933: Durch die Verordnung des Reichspräsidenten zum Schutze des Deutschen Volkes durch Reichspräsident Paul von Hindenburg wird die Weimarer Verfassung eingeschränkt. Reichsinnenminister Wilhelm Frick erhält weitreichende Vollmachten.

1936: Wilhelm Gustloff, Landesgruppenleiter in der NSDAP-Auslandsorganisation in der Schweiz, wird von dem Medizinstudenten David Frankfurter erschossen.

1938: Adolf Hitler übernimmt mittels Erlass persönlich das Oberkommando der Wehrmacht

1945: Auf der Halbinsel Krim beginnt die Konferenz von Jalta, auf der Franklin D. Roosevelt, der britische Premierminister Winston Churchill und der sowjetische Partei- und Regierungschef Josef Stalin die Zerstückelung Europas beschließen.

1953: Der BRD-Bundestag stellt das Anwerben von Deutschen für fremde Militärdienste in § 109h StGB unter Strafe. Damit soll dem Zustrom zur französischen Fremdenlegion Einhalt geboten werden

2003: Für die Präsentation durch US-Außenminister Colin Powell, in der Massenvernichtungswaffen im Irak unter Saddam Hussein nachgewiesen und die Kriegsgegner von der Notwendigkeit eines Irakkriegs überzeugt werden sollen, wird auf Wunsch der USA die im UN-Gebäude hängende Kopie von Pablo Picassos Guernica verhängt.

2004: Mark Zuckerberg startet das Unternehmen Facebook als Student an der Harvard University als Plattform für Kontakte der Kommilitonen untereinander.

Advertisements

Über Gerhard Bauer

Sechziger aus dem Südosten Bayerns, gebürtiger Niederbayer. Bayer mit Leib und Seele. Ehemaliger treuer CSU-Wähler. Freizeitbeschäftigung: Lesen, Radeln, Garteln und Fischen. E-Post: bayern71 (at) outlook.com
Dieser Beitrag wurde unter Kalenderblatt abgelegt und mit , , , , , , , , , , , , , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.