„Ziele erreicht – Friedensbedingen geschaffen“: Putins Anordnung zum Truppen-Rückzug aus Syrien

Der russische Präsident Wladimir Putin hat heute bei einem Treffen in Moskau dem Verteidigungsminister Sergej Schoigu angeordnet den Rückzug der russischen Truppen aus Syrien ab Dienstag zu beginnen. Zuvor fassten Außenminister Lawrow und Verteidigungsminister Schoigu die diplomatischen und militärischen Erfolge zusammen. Die russische Luftwaffe hatte am 30. September letzten Jahres nach einer offiziellen Anfrage des Präsidenten der Arabischen Republik Syrien [Bashar Assad] einen Luftwaffeneinsatz in Syrien begonnen.

Über Gerhard Bauer

Sechziger aus dem Südosten Bayerns, gebürtiger Niederbayer. Bayer mit Leib und Seele. Ehemaliger treuer CSU-Wähler. Freizeitbeschäftigung: Lesen, Radeln, Garteln und Fischen. E-Post: bayern71 (at) outlook.com
Dieser Beitrag wurde unter Ausland, Russland, USA abgelegt und mit , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.