Video: Karl Hoeffkes – Wundversorgung, Verwundete und Kriegsgefangene

Filmaufnahmen aus dem Nachlass eines Arztes der Waffen-SS dokumentieren den Alltag im Mittelabschnitt der Ostfront im Sommer 1941. Die Bilder halten neben dem militärischen Alltag auch die medizinische Versorgung verwundeter SS-Männer und Rotarmisten, sowie die Verpflegung russischer Kriegsgefangener durch SS-Einheiten fest.

Über Gerhard Bauer

Sechziger aus dem Südosten Bayerns, gebürtiger Niederbayer. Bayer mit Leib und Seele. Ehemaliger treuer CSU-Wähler. Freizeitbeschäftigung: Lesen, Radeln, Garteln und Fischen. E-Post: bayern71 (at) outlook.com
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland, Geschichte, Video abgelegt und mit , , , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.