Monatsarchiv: September 2014

Woanders gelesen: Ernst Wolff: Weltmacht IWF – Chronik eines Raubzugs

Sabine Feininger Ernst Wolff widmet sein Buch „den Menschen, die es nicht lesen können, weil der IWF ihnen den Besuch einer Schule verwehrt hat“. Bereits auf den ersten Seiten weist er nach, dass die Gründung des IWF nicht etwa, wie … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Finanzwirtschaft, USA, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , , | 3 Kommentare

Video: Lutherbibel

Name: Lutherbibel Daten: 1522 Herausgabe des übersetzten Neuen Testaments, 1534 wurde die vollständige Bibel in deutsch herausgegeben. Sonstiges: Während Luther für die Übersetzung des Neuen Testaments gerade einmal 4 Monate benötigte, wurde das Alte Testament in 12 Jahren übersetzt.

Video | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , ,

Woanders gelesen: Der große Dreh: Obama bereitet sich darauf vor, seinen Weg zum Regimewechsel in Syrien freizubomben

Glen Ford „Der strategische Durchbruch der ‚Rebellen’ wird vorbereitet im verletzlichen südlichen Unterbauch des Landes.“ Die Offensive der Vereinigten Staaten von Amerika gegen ISIS in Syrien wird sehr bald zu dem werden, was ihre originale Bestimmung war: Regimewechsel in Damaskus, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausland, USA, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , , , , , , , , , | 1 Kommentar

Video: Nachgewiesen: Bundespräsident Gauck bekommt seine Reden von Amerikanern geschrieben

23 September 2014. TimeToDo.ch- Sendung mit Dr. Michael Vogt über deutsch-russische Beziehungen und über die offiziellen Reden von Gauck, Merkel und von der Leyen, die von US-Think Tanks geschrieben werden, wie z.B. von German Marshall Fund. Mehr dazu hier: https://www.versoehnungsbund.de/node/565Weiterlesen

Video | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , , , , , , , , | 1 Kommentar

Video: Da Sau-Song

Video | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit

Video: Burg Knipphausen bei Wilhelmshaven

Video | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit , ,

„Dieser kleine ehrgeizige Lügner Putin“

So titelt das Spingerblatt „WeltOnline“ und berichtet über den 50. Deutschen Historikertag in Göttingen. Wer gab diese Worte von sich? Ein Historiker namens Karl Schlögel, seines Zeichens ehemaliger Maoist, danach Marsch durch die Institutionen; also Systemling; der, nach eigenen Worten, … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Russland | Verschlagwortet mit , , , , | 1 Kommentar