„Wir haben ein tolles Bundesdatenschutzgesetz“

Gab die Merkel in einem Interview von sich.

toll
Bedeutungen:

[1] teilweise veraltet, teilweise regional: einfältig, anmaßend, verrückt, geistesgestört, besessen, schizophren
[2] an Tollwut erkrankt, tollwütig
[3] umgangssprachlich: großartig, unglaublich (Ausdruck der Bewunderung), sagenhaft
[4] abfällig in Anlehnung an [1], abwertende Beurteilung: einfältig, anmaßend, idiotisch, verrückt, schwachsinnig, geistlos, sinnlos

Herkunft:

von gotisch: dwals – „töricht“, altsächsisch oder angelsächsisch(?): dol – „einfältig“, „anmaßend“, althochdeutsch, mittelhochdeutsch: tol – „einfältig“, „anmaßend“, vergleiche: altindisch: धूलि (dhūli-) → sa – „Staub“, altgriechisch: θολερός (tholeros) → grc – „schlammig“, „verwirrt“,

Synonyme:

[1] einfältig, anmaßend, exzentrisch, verrückt, geistesgestört, besessen, schizophren, überkandidelt, überdreht, überzogen
[2] tollwütig
[3] großartig, wunderbar, super, geil, spitze, spitzenmäßig, klasse, dufte, urst, stark, cool, weitere siehe Thesaurus:hervorragend

Ein tolles Datenschutzgesetz, passend für`s Tollhaus, für tollwütige Daten- oder auch Geldsammler (toll collect), gemacht von tollen Politikern. Alle sind ganz toll, vor allem die Obertolle aus der Uckermark, die sich nicht nur toll vorkommt, sondern auch toll ist. Die Tolle ohne Tolle, dafür schön bunt, wie es sich für eine Bunteskanzlerin gehört.

Schön ist auch, dass die tolle Kanzlerin nicht weiß, dass sie abgehört wurde, „Mein Name ist Merkel und ich weiß von nichts, von gar nichts, von überhaupt gar nichts.“. Mancher wusste schon zuviel, diese Gefahr besteht bei der Merkel nicht. So kann sie sich weiter ihres tollen Lebens erfreuen, auf unsere Kosten ganz tolle Reisen machen und sich mit tollen Leuten treffen, die auch nichts wissen und schon gar nicht zuviel.

Wie toll dieses Bundesdatenschutzgesetz ist, kann man auch daran erkennen, dass die „deutsche“ Telekom mit den VSA einen Vertrag abschlossen, in dem der Zugriff auf Kommunikationsdaten und eine zweijährige Vorratsdatenspeicherung vereinbart wurde.
Da fechten unsere Politdarsteller vor dem Spiegel, auch Parlamentarische Demokratie genannt, über die Vorratsdatenspeicherung und das Telekommunikationsunternehmen, an dem der BRD-Staat der größte Anteilseigner ist, schließt mit dem Ausland, den USA, die uns immer noch als Feinde einstufen, einen Vertrag über die Lieferung von Daten und Speicherung derselben.

Gibt es noch irgendeinen Zweifel, an diesem wirklich tollen Bundesdatenschutzgesetz und an der Redlichkeit der Kanzleuse?

Nun ausgetollt, sonst artet es noch in eine Tollerei aus.

Toller Nachschlag:
Erwähnenswert ist noch, dass, wie WeltOnline meldete, dieser Vertrag bereits vor dem weltveränderndem Datum, 9. Septemper 2001, geschlossen wurde.
Wer war da noch an der Regierung? Ach ja, der tolle Gerd und der noch tollere Fischer Sepp, da dürften also die Sozis und die GrünInnen nun auch das Maul halten. Obwohl Gerd und Sepp sind politische Geschichte, da können nun die anderen das Maul aufreißen und sich trotzdem das Maul zerreißen.

Bei soviel Zuverlässigkeit, soviel „Bündnistreue“ kann doch nur Freude aufkommen. Es lebe die transatlantische Freindschaft.

Über Gerhard Bauer

Mittsechziger aus dem Südosten Bayerns, gebürtiger Niederbayer. Bayer mit Leib und Seele. Ehemaliger treuer CSU-Wähler, nun wird taktisch entschieden. Freizeitbeschäftigung: Lesen, Radeln, Garteln und Fischen. E-Post: bayern71 (at) outlook.com
Dieser Beitrag wurde unter Deutschland abgelegt und mit , verschlagwortet. Setze ein Lesezeichen auf den Permalink.

4 Antworten zu „Wir haben ein tolles Bundesdatenschutzgesetz“

  1. Moritz Haberland schreibt:

    Sei doch nicht so garstig, wir haben Daten-Schutz, Investitions-Schutz,
    Verfassungs-Schutz also einen Rund-um-sorglos-Schutz zu unserem
    Wohlergehen und werden außerdem vom großen Bruder behütet, was
    um alles in der Welt verlangast Du noch, von diesen, unseren besten
    Politikern, die es jemals in diesem, unserem Lande gab? Hier: Beifall klatschen.

  2. Pingback: Das Tolle an der Tollerei, ziemlich toll erklärt! | rundertischdgf

  3. von Waegen schreibt:

    Wir haben ja auch eine tolle Bundeskanzlerin,
    noch nie wurde Deutschland so toll verraten …

Kommentare sind geschlossen.