Monatsarchiv: Juli 2013

Ein toller Hecht

Putin fing einen Hecht mit 21 kg, dies war sogar WeltOnline eine Schlagzeile wert. Allerdings berief man sich dabei auf Kritiker Putins die glaubten Putin der Lüge zu überführen. Er solle dieselbe Armbanduhr getragen haben, die er im Vorjahr irgendeinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausland | Verschlagwortet mit , | 1 Kommentar

Zum Kalenderblatt 31. Juli: St. Ignaz

31. Juli Ignaz Wie das Wetter Ignaz ist, so stellt sich auch der Januar ein. Gefunden bei Garteln

Veröffentlicht unter Uncategorized

Video: Wisst´s wo mei Hoamat is

Video | Veröffentlicht am von | Verschlagwortet mit | 12 Kommentare

Zum Kalenderblatt 29. Juli: Erich Priebke 100 Jahre

Erich Priebke – ein deutsches Schicksal In Zeiten, in denen … deutsche Politiker sich von ihren Medien als Helden von Freiheit und Demokratie feiern lassen, befindet sich  in Rom ein unbeugsamer ehemaliger deutscher Soldat unter Hausarrest. Als dieser aufrechte Mann … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausland, Demonstration | Verschlagwortet mit , ,

Die fast unendliche Geschichte der bundesdeutschen Goldreserven

In den 60er Jahren von den westlichen Siegermächten abtransportiert, angeblich zum Schutz vor einem möglichen sowjetischen Zugriff, bekamen seitdem die Bundesbänker und sonst auch kein deutsches Auge unsere Goldreserven, gelegentlich auch Goldschatz genannt, zu sehen. Wie weiland Hagen von Tronje … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, USA | Verschlagwortet mit , , , , ,

Woanders gelesen: Die Bratwurst in der Geschichte – Teil 3

Die Bratwurst in der Geschichte – Teil 3 Eine Betrachtung von Jürgen Herzog DRITTER TEIL: Die Neuzeit und ihre Folgen Die frühe Neuzeit Die frühe Neuzeit: Amerika und der Seeweg nach Indien wurden entdeckt. Magellan umsegelte die Erde. Vom Aztekenkaiser … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Bayern, Geschichte, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit ,

Woanders gelesen: Richterin ‘beunruhigt’ durch Obamas Behauptung, er könne Bürger töten

Richterin ‘beunruhigt’ durch Obamas Behauptung, er könne Bürger töten Bleibt dabei, dass die exekutive Gewalt sich nicht selbst kontrollieren kann Jason Ditz   Präsident Obamas Bemühungen, eine Einstellung im Verfahren gegen seine Administration vor dem Bundesgericht wegen der Tötung der Bürger … Weiterlesen

Veröffentlicht unter USA, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , ,