Monatsarchiv: November 2012

Die Grünen sind endlich angekommen

So sagt man doch heutzutage, man ist angekommen oder noch nicht ganz angekommen, wer nicht ankommt oder ankommen will, der wird abgeholt, dazu gehört dann auch noch die Willkommenskultur. Willkommen ihr Angekommenen. Bevor ich im Wald ankomme, zurück zu meinem … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , , , | 1 Kommentar

EU-Verteilungspolitik wie sie leibt und lebt

10 Männer – ein Grieche, ein Italiener, ein Franzose, ein Portugiese, ein Spanier, ein Zypriot, ein Finne, ein Österreicher, ein Holländer und ein Deutscher – treffen sich regelmäßig zum Essen. So war es auch wieder in der letzten Woche. Die … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, EU | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

Aktion: Milliarden für Griechenland stoppen

Hektische Euro-Rettung: Bundestag soll morgen Milliardenzahlungen „für Griechenland“ durchwinken. Stoppen wir ihn! Klicken Sie mit! Der letzte Krisen-Gipfel ist kaum beendet. Die wenigsten Abgeordneten haben auch nur eine Ahnung, was da beschlossen wurde. Eine öffentliche Debatte konnte noch gar nicht … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, EU, Finanzwirtschaft | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Ein Goldmänneken wird Chef der britischen Zentralbank

Diese Nachricht fand ich beim Runden Tisch Dingolfing. Ein Kanadier wird Chef der BoE, der Mann war 13 Jahre lang Mitarbeiter bei den Goldmänner. Er bekleidete die Posten: Vizevorsitzender der Abteilung für Länderrisiko, Executive Director Emerging Debt Capital Markets und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Finanzwirtschaft | Verschlagwortet mit , , | 2 Kommentare

Woanders gelesen: Hundtsföttereien

Hundtsföttereien Wieder mal ein Beispiel für die Bundesdeutsche „Elite“: Der Präsident des BDA – der sog. „Arbeitgeberpräsident“ – Dieter Hundt fordert, die Elternzeiten in Deutschlande im Interesse der Wirtschaft“, sprich der Industrie, zu kürzen. Vielleicht gar abschaffen? Denn Elterzeiten „haben sich negativ … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Familie, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , | 4 Kommentare

Heinz Buschkowsky (SPD): „In den Kitas wird der Staatsbürger von Morgen geschmiedet.“

Familienschutz diskutierte bei Maybrit Illner: Kinder brauchen Bindung vs. staatliche Lufthoheit über Wickelkinder Vergangenen Donnerstag war ich als Gast in der ZDF-Talksendung Maybrit Illner, wo unter dem Titel „Kinder in die Krippe – Frauen in die Produktion“ über Betreuungsgeld und … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, SPD | Verschlagwortet mit , , | 1 Kommentar

Die Märkte

Die Märkte müssen beruhigt werden, die Märkte müssen zufriedengestellt werden, die Märkte dürfen nicht verunsichert werden, so und so ähnlich klingen die Worte von Regierungsvertretern, Vertretern der Märkte und solchen, die das Nachplappern im Blut oder besser gesagt im Gehirn … Weiterlesen

Veröffentlicht unter EU, Gesellschaft | Verschlagwortet mit , | 9 Kommentare