Monatsarchiv: Juni 2011

Frankreich liefert Waffen an libysche Rebellen

Offiziell gibt es zwar ein Waffenembargo, das gilt aber, wie es scheint, nicht für Aufständische und deren Unterstützer. Frankreich gab nun zu, Waffen in das Nafusagebirge geliefert zu haben. Nachdem sich die „humanitäre“ Lage verschlechterte, lieferte Frankreich neben Lebensmitteln auch … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausland | Verschlagwortet mit , ,

Deutsche Opfer, fremde Täter

Zu der Aktion von Götz Kubitschek, möchte ich auch noch folgendes Archiv bekanntmachen: Ausländergewalttaten: http://kompakt-nachrichten.de/?tag=auslander+gewalttaten

Veröffentlicht unter Deutschland, Zuwanderung | Verschlagwortet mit | 2 Kommentare

China muss den kritischen Dialog lernen

So WeltOnline, deshalb müsse der Fall Ai Weiwei thematisiert werden. Ai Weiwei saß ein paar Monate im Gefängnis und wurde jetzt, unter Auflagen, freigelassen. Die BRD-Politelite und die Massenmedien der Republik spielen sich wieder als Wächter der Menschenrechte auf. Diese … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland | Verschlagwortet mit , , ,

Information: Deutsche Opfer, fremde Täter

Ein neues Projekt von Götz Kubitschek: http://www.deutscheopfer.de/ „Vorbemerkung zur Chronik Gewalt gegen Deutsche ist kein theoretisches Problem, sondern eine Alltagserfahrung, die von immer mehr Deutschen geteilt wird. Wie hoch die Schwelle ist, hinter der deutschenfeindliche Gewalt erst als solche begriffen … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Zuwanderung | Verschlagwortet mit

Woanders gelesen: Ausnutzung der Visumsfreiheit durch Sinti und Roma?

Ausnutzung der Visumsfreiheit durch Sinti und Roma? Die Linke NRW fordert Bleiberecht für alle Roma in Deutschland, und dazu noch Wohnungen und finanzielle Unterstützung, die sie in ihren Heimatländern nicht erhalten. Wenn dieser Vorschlag der Linken umgesetzt wird, sich das … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Woanders gelesen | Verschlagwortet mit , | 3 Kommentare

Haftbefehl gegen Gaddafi könnte Lage verschlimmern

„Ich kann die Auswirkungen des Beschlusses des Internationalen Strafgerichtshofes auf die gesamten Bemühungen (um die Regelung der Situation) noch nicht abschätzen. Ich hoffe, dass es keinen negativen Einfluss geben wird“, sagte Außenminister Lawrow auf einer Pressekonferenz in Moskau. Wie RIA-Novosti … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Ausland | Verschlagwortet mit , , , , , | 1 Kommentar

Abgeordnete bedienen sich selbst

Wie könnte es in einer Demokratie, mit der Einschränkung parlamentarisch, anders sein, als, dass sich die Parlamentarier, die Herren des Landes, die Auserwählten, selbst bedienen. Nach einer verschobenen Diätenerhöhung, der Demos murrte, bedienen sie sich nun kräftig. da bekommt der … Weiterlesen

Veröffentlicht unter Deutschland, Parteien | Verschlagwortet mit , | 2 Kommentare